Skip to main content

Babyerstausstattung - das braucht Dein Baby am Anfang

Babytragejacken Ratgeber

Mutter mit Baby in der Tragejacke

Mutter mit Baby in der Tragejacke Foto: ©Tomsickova – stock.adobe.com

Das Wichtigste in Kürze

Babys haben ein natürliches Bedürfnis nach Nähe. Mit Hilfe von Tragehilfen kannst Du dieses Bedürfnis stillen. Tragejacken erleichtern das Tragen im Alltag enorm.
Tragejacken haben spezielle Aussparrungen oder Einsätze, wo Dein Baby in der Tragehilfe ausreichend Platz findet. Dabei gibt es Jacken für das Tragen auf dem Bauch, und das Tragen auf dem Rücken. Viele Jacken kannst Du des Weiteren sowohl als normale Jacke als auch als Umstandsjacke tragen.
Beim Kauf einer Babytragejacke solltest Du in jedem Fall auf Variante und Material achten. Wetterfestigkeit, Qualität und Anpassbarkeit sind ebenso wichtig wie die Funktionsweise, die Fütterung und die Länge. Natürlich sollten auch die Optik und der Preis stimmen.

Was ist eine Tragejacke mit Babyeinsatz?

Vielleicht kennst Du das: Du hast Dein Baby in der Tragehilfe, willst bzw. musst aber schnell mal nach draußen? Wenn Du Dein Baby weiterhin tragen möchtest, heißt das erst einmal viel Zeitaufwand, um Dich und Dein Baby richtig anzuziehen.

Im Sommer ist das meist kein Problem, draußen ist es warm genug, zusätzliche Kleidungsstücke sind meist nicht notwendig. Hier ist ein Babyrückentrage bzw. Babybauchtrage oder ein Tragetuch optimal. In der kühleren Jahreszeit oder im Winter aber ist es wichtig, dass Du und Dein Baby gut angezogen seid. Das bedeutet dann, Baby ablegen und anziehen. Dann musst Du Dich anziehen, die Tragehilfe wieder anlegen und Dein Baby wieder in die Trage setzen. Das kostet Zeit und nicht selten werden die Kleinen schnell quengelig und protestieren.

Eine Babytragejacke kann hier die ideale Lösung sein, wenn Du mit Deinem Baby unterwegs bist. Hierbei handelt es sich um eine Jacke, die einen zusätzlichen Babyeinsatz hat, wo Dein Baby dann seinen Platz hat. Dabei ersetzt eine Tragejacke nicht die eigentliche Tragehilfe, sondern bietet durch entsprechende Einsätze einfach nur den Platz für Dein Baby in der Tragehilfe. Die Jacke mit Babyeinsatz bietet Dir und Deinem Baby ausreichend Wärme, ohne dass Du Dein Baby separat anziehen musst. Lediglich ein Mützchen oder dicke Socken können, je nach Wetter, ratsam sein.

Du musst Dein Baby nicht ablegen, Du kannst die Tragejacke einfach überziehen und schnell los. Besonders sinnvoll und hilfreich sind Baby Tragejacken im Winter. Viele Jacken haben einfach eine Aussparung, die den Platz für das Baby in der Trage bieten. Andere Jacken haben spezielle Einsätze.

Die Jacke mit Babyeinsatz kann dann meist sehr vielfältig getragen werden. Oft können die Einsätze abgenommen werden, so dass Du die Jacke auch als normale Jacke tragen kannst. Und auch in der Schwangerschaft bietet eine solche Tragejacke ausreichend Platz für den Babybauch.

Vor- und Nachteile einer Tragejacke

Welche Vor- und Nachteile hat eine Tragejacke? Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Denn, es gibt zwei verschiedene Arten einer Tragejacke. Zum einen kannst Du Dir eine komplette Tragejacke kaufen, oder aber, Du kaufst einen Einsatz, den Du per Reisverschluss in eine Deiner Jacken einsetzen kannst. Beide Möglichkeiten bringen ihre eigenen Vor- und Nachteile mit sich:

Vorteile einer kompletten Tragejacke

  • gut für die Bindung
  • fördert die Gesundheit des Babys
  • bietet viel Nähe und Geborgenheit
  • Baby ist immer ausreichend gewärmt
  • Baby kann sich sicher fühlen, hat es bequem und kuschelig
  • kann schnell an- und ausgezogen werden
  • Tragejacken können ganzjährig verwendet und angezogen werden
  • je nach Jacke kann das Baby vorne und hinten getragen werden

Nachteile einer kompletten Tragejacke

  • teurer in der Anschaffung
  • die komplette Jacke passt oft nur einem Elternteil

Vorteile eines Tragejacken Einsatzes

  • es muss nur ein Einsatz gekauft werden, keine komplette Jacke
  • bietet aber dann alle weiteren Vorteile der Tragejacke
  • günstiger als komplette Jacke
  • kann von mehreren Personen verwendet werden

Nachteile eines Tragejacken Einsatzes

  • kann nur vor dem Bauch, nicht aber auf dem Rücken getragen werden
  • in der Regel nur für Neugeborene geeignet, für größere Kinder muss eine neue Möglichkeit her

Welche Varianten gibt es?

Babytragejacke

Babytragejacke Foto: ©Tomsickova – stock.adobe.com

Zwei unterschiedliche Varianten wurden Dir ja bereits vorgestellt: die komplette Tragejacke, und der Tragejacken Einsatz. Des Weiteren können sich die Baby Tragejacken auch in der Größe oder dem Material unterscheiden. Dicke Winterjacke, Fleecejacke oder Softshell, hier kannst Du wählen.

Eine wichtige Unterscheidung bei den Tragejacken. Es gibt Jacken, in denen kannst Du Dein Bab ausschließlich vorne tragen.  Aber es gibt auch Jacken, in denen kannst Du Dein Baby vorne und auf dem Rücken tragen. Welche Tragejacke Variante am besten zu Dir und Deinem Baby passt, das musst Du individuel für Dich bzw. Euch entscheiden.

Viele Eltern setzen auf eine Softshelljacke als Tragejacke. Und, auch eine Jacke, die das Tragen vorne und auf dem Rücken ermöglicht. Softshell ist ein besonders wind- und wasserabweisender Stoff, so dass Du mit Deinem Baby bei Wind und Regen immer gut geschützt bist. Kleinere Babys trägt man in der Regel vorne, größere Babys aber werden gerne auch auf dem Rücken getragen. Gut, wenn eine Tragejacke beides ermöglicht. Aber auch die anderen Varianten und Möglichkeiten haben ihre Vorteile. Entscheide individuell, welche Jacke Du bevorzugst und welche Tragejacke am besten zu Euch und Euren Bedürfnissen passt.

Worauf muss beim Kauf einer Baby Tragejacke geachtet werden?

Neben der Variante und dem Material gibt es noch viele weitere wichtige Punkte und Aspekte, die Du beim Kauf einer Tragejacke beachten solltest. Nachfolgend findest Du eine Übersicht, die Dir die Kaufentscheidung erleichtern soll:

Funktionsweise

Natürlich, eine Tragejacke fürs Baby hat in erster Linie eine Funktion: Sie soll Platz bieten, das getragene Baby ebenfalls warm und gemütlich mit einpacken zu können. Gut aber, wenn die Tragejacke mehr kann. So können die Jacken vorne und hinten Platz bieten. Des Weiteren sind viele Einsätze per Reisverschluss abnehmbar, so dass Du die Jacke auch als normale Jacke oder auch schon in der Schwangerschaft tragen kannst. Welche Funktionen sind Dir wichtig, auf was legst Du wert? Wie möchtest Du die Jacke nutzen? Diese Fragen solltest Du Dir selbst bereits vor dem Kauf beantworten, und Dich dann entsprechend entscheiden.

Wetterfestigkeit

Eine Tragejacke soll Dich und Dein Baby optimal schützen. Vor Wind und Kälte, aber auch vor Nässe. Für welche Jahreszeit suchst Du eine Tragejacke? Ist es nicht zu kalt, aber nass, kann eine Softshelljacke eine gute Möglichkeit sein. Diese ist wind- und wasserabweisend. Hingegen ist eine Fleecejacke kuschelig weich und warm. Des Weiteren gibt es wind- und wasserabweisende Jacken mit wärmendem Fleecefutter, die dann alle Vorteile vereinen. Im Frühjahr z.B. aber können diese dann zu warm halten. Überlege Dir vorn, wie und wann Du die Jacke nutzen möchtest und entscheide Dich dann für eine passende Jacke.

Materialqualität

Natürlich sollte auch die Qualität der Jacke stimmen. Gut, wenn das Material atmungsaktiv ist und nicht fuselt. Des Weiteren sollte das Material angenehm weich sind, aber dennoch strapazierfähig und sicher. Dein Kind wird engen Kontakt zu der Jacke haben, umso wichtiger, dass das Material eine gute Qualität mit sich bringt.

Ökotex 100

Die Qualität muss stimmen, und sicher sollte die Jacke sein. Besonders mit dem Gesicht wird Dein Baby direkten Kontakt zur Jacke haben. Umso wichtiger, das diese frei von Schadstoffen ist und gesundheitlich unbedenklich ist. Achte beim Kauf auf das Prüfsiegel Ökotex 100. Ist dieses vorhanden, kannst Du sicher sein, eine gute und sichere Jacke ausgesucht zu haben.

Anpassbarkeit

Wie flexibel sind die einzelnen Modelle. Die Einsätze für Tragejacken lassen sich in der Regel in die verschiedensten Jacken einsetzen. Tragejacken hingegen passen oft nur einem Partner. Welche Tragejacke bevorzugst Du, und kann diese individuell angepasst werden? Wie flexibel ist die Jacke des Weiteren beim Platz für Dein Baby? Wächst die Jacke mit, oder eignet sie sich nur für kurze Zeit? Alles Fragen, die beim Kauf eine wichtige Rolle spielen.

Fütterung

Besonders eine Tragejacke für den Winter sollte wirklich gut warm halten. Aber, eine Tragejacke sollte nie zu warm halten und nach Möglichkeit auch atmungsaktiv sein. Achte beim Kauf einer Baby Tragejacke unbedingt auch auf die Fütterung. Und bedenke, alleine die Körpernähe zwischen Dir und Deinem Baby wird schon für Wärme sorgen. Euch beiden sollte es warm genug sein, aber nicht zu warm. Wie genau sind Eure Bedürfnisse, und welche Fütterungen bringen die einzelnen Jacken mit?

Länge

Zu Beginn spielt die Länge der Jacke vielleicht noch keine große Rolle. Je größer Dein Baby aber wird, desto wichtiger ist die Länge der Tragejacke. Ziel ist es, dass auch Dein Baby gut gewärmt unterwegs ist. Und, je besser die Jacke Dein Baby abdeckt, desto besser ist Dein Baby geschützt. Achte also auch auf eine entsprechende Länger der Baby Tragejacke.

Schnitt und Optik

Natürlich, in erster Linie sollte eine Tragejacke praktisch sein und sowohl Dich als auch Dein Baby trocken und warm halten. Aber, auch Schnitt und Optik sollten stimmen. Erst recht, wenn Du die Jacke auch so tragen möchtest. Was gefällt Dir? Achte beim Kauf einer Tragejacke in jedem Fall auch auf die Optik.

Preis-Leistung

Günstige Tragejacken kannst Du bereits für unter 50 Euro bekommen. Der durchschnittliche Preis für eine Baby Tragejacke liegt zwischen 50 und 100 Euro. Aber auch Tragejacken die 100 Euro und mehr kosten sind keine Seltenheit und gehören zum eher teureren Preissegment. Achte aber nicht nur auf den Preis, sondern auch auf das, was Du für Dein Geld bekommst. So können wetterfeste Jacken, die einen herausnehmbaren Einsatz haben und flexibel verwendet werden können teurer sein als einfachere Modelle. Dafür aber kannst Du sie vielfältiger nutzen. Überlege Dir, was Dir wichtig ist, und was Dir die einzelnen Punkte wert sind. Das Preis-Leistungs-Verhältnis sollte stimmen.

Beliebte Babytragejacken

Nr. 1
GoFuture 4in1 Babytragejacke für Mama,Papa und Baby Känguru Tragejacke aus Fleece mit Baby und Schwangerschaftseinsatz (S, Schwarz)
GoFuture 4in1 Babytragejacke für Mama,Papa und Baby Känguru Tragejacke aus Fleece mit Baby und Schwangerschaftseinsatz (S, Schwarz)*
  • Für Kinder bis zu 2,5 Jahren geeignet (abhängig von der Größe des Kindes)
  • Materialien höchster Qualität aus der EU
  • Zum Tragen des Babys ist eine zusätzliche Babytrage oder ein Babytragetuch nötig. Dieses kannst Du aber auch direkt in unserem Amazon-Shop finden...... https://www.amazon.de/gp/product/B07QB32V6L
  • Bei 4in1 Variante hat man zusätzlich ein Baby und Schwangerschaftseinsatz, Sie kann als normale Jacke / Freizeitjacke (vor und nach der Schwangerschaft) getragen werden.
  • Handgemachtes Design aus Niedersachsen
Preis: € 95,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Jozanek Babytragejacke Paula 2 Softshell schwarz Gr. S-M (36-42)
Jozanek Babytragejacke Paula 2 Softshell schwarz Gr. S-M (36-42)*
  • Allwetter Umstands- und Tragejacke Paula 2 aus hochwertigem Softshell, wasserdicht und winddicht, innen mit leichtem Fleece gefüttert. Mitgeliefert werden zwei Einsätze: einer für die Schwangerschaft und ein Einsatz für das Babytragen von der Geburt bis ca. 2,5 Jahre. Ideal für die Übergangszeit und alle Outdoor-Aktivitäten. Außenseite aus 2 wasser- und windabweisenden, atmungsaktiven Schichten, Innenseite aus wärmendem Fleece. Mit Kapuze an der Jacke und am Babyeinsatz.
  • Die Jacke schützt bei Wind und Regen und eignet sich ideal für die Übergangszeit. Sie erweist sich durch die 3-in1-Lösung als echter Allrounder: Der separate Einsatz wird durch Reißverschlüsse in den vorderen Reißverschluss eingesetzt und ermöglicht so das Umwandeln der Jacke in wahlweise eine Umstands- oder Tragejacke (z.B. über einem Tragetuch oder einer Babytrage). Die gleiche Jacke mit Tragemöglichkeit vorne und hinten: ALICE - auch hier bei Amazon
  • Mitgeliefert werden zwei Einsätze: einer für die Schwangerschaft und ein Einsatz für das Babytragen von der Geburt bis ca. 2,5 Jahre. Wird der vordere Einsatz weggelassen, ist die Jacke auch als normale Jacke außerhalb der Schwangerschaft oder Stillzeit zu tragen. Der vordere Einsatz ist in der Weite verstellbar, der Babyeinsatz ist mit einer Kapuze ausgestattet. Seitentaschen mit Reißverschlüssen.
  • Details: -2 Einsätze (1 für Schwangerschaft, 1 für das Mitnehmen des Babys. Babyeinsatz mit verstellbarer Kapuze) -Kapuze in der Weite regulierbar -abnehmbarer Halswärmer -Seitentaschen mit Reißverschlüssen -wasser- und winddichtes, atmungsaktives Softshell, innen mit Fleece gefüttert -Ärmelenden mit Saum und Daumenlöchern -Taillenweite und Saumweite regulierbar -Kinnschutz am Reißverschluss
  • Das Tragen des Babys ist vorne möglich, wenn darunter ein separates Tragetuch oder eine Babytrage getragen werden. Es ist also zusätzlich ist ein Tragetuch/Tragesystem erforderlich, da es nicht mitgeliefert wird! Material: obere Schicht: 100% Polyester; Membrane: 100% Polyurethan; innere Schicht: Fleece: 100% Polyester. Größen EU/D: S/M (36-42), M/L (40-46), L/XL (44-50) Länge ab Schulter: Gr. M/L: 84 cm
Preis: € 139,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Jozanek Winter-Babytragejacke Zora dunkelblau Gr. S-M (36-42)
Jozanek Winter-Babytragejacke Zora dunkelblau Gr. S-M (36-42)*
  • Winterjacke / Umstands- und Tragejacke Zora, wasserdicht, wärmend und winddicht, innen mit Vlies gefüttert. Ideal für die kalte Jahreszeit und alle Outdoor-Aktivitäten. Mitgeliefert werden zwei Einsätze: einer für die Schwangerschaft und ein Einsatz für das Babytragen von der Geburt bis ca. 2,5 Jahre. Mit Kapuze an der Jacke und am Babyeinsatz.
  • Detailbeschreibung: Die Winterjacke Zora ist die ideale Umstandsjacke oder Tragejacke für den Winter. Sie ist mit wärmendem Vlies gefüttert, schützt bei Wind und Regen. Die Jacke erweist sich durch die 3-in1-Lösung als echter Allrounder: Der separate Einsatz wird durch Reißverschlüsse in den vorderen Reißverschluss eingesetzt und ermöglicht so das Umwandeln der Jacke in wahlweise eine Umstands- oder Tragejacke (z.B. über einem Tragetuch oder einer Babytrage).
  • Mitgeliefert werden zwei Einsätze: einer für die Schwangerschaft und ein Einsatz für das Babytragen von der Geburt bis ca. 2,5 Jahre. Wird der vordere Einsatz weggelassen, ist die Jacke auch als normale Jacke außerhalb der Schwangerschaft oder Stillzeit zu tragen. Der vordere Einsatz reguliert sich in der Weite mittels Gummizug, der Babyeinsatz ist mit einer Kapuze ausgestattet. Große Seitentaschen.
  • Details: -2 Einsätze (1 für Schwangerschaft, 1 für das Mitnehmen des Babys. Babyeinsatz mit verstellbarer Kapuze) -Kapuze in der Weite regulierbar -abnehmbarer Halswärmer -große Seitentaschen -wasser- und winddichtes, mit warmem Vlies gefüttertes Material -Ärmelenden mit Saum und Daumenlöchern -Leicht taillierter Schnitt -Kinnschutz am Reißverschluss
  • Das Tragen des Babys ist vorne möglich, wenn darunter ein separates Tragetuch oder eine Babytrage getragen werden. Es ist also zusätzlich ist ein Tragetuch/Tragesystem erforderlich, da es nicht mitgeliefert wird! Material: Außen: 40% Nylon, 60% Polyester. Innen: 100% Polyester. Futter: 100% Polyester. Größen EU/D: S/M (36-42), M/L (40-46), L/XL (44-50) Länge ab Schulter: Gr. M/L: 79 cm
Preis: € 159,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Viva la Mama 3in1 Allwetter Tragejacke für Babytragen, Winddicht regendicht Kapuzenjacke mit Tragefunktion I Jacky Marine - S
Viva la Mama 3in1 Allwetter Tragejacke für Babytragen, Winddicht regendicht Kapuzenjacke mit Tragefunktion I Jacky Marine - S*
  • 3in1 Umstandsjacke und Tragejacke für aktive Mütter! Die Jacke kannst du mit dem Schwangerschafts Einsatz bereits nutzen, wenn dein Baby noch im Bauch ist.
  • Mit Kind dann einfach den Trageeinsatz einzippen und schon hast du eine bequeme und praktische Kängurujacke für euch beide! (separate Babytrage erforderlich!) Mit verstellbarer Baby-Kapuze und Windschutz im Nacken für dein Kind.
  • Wenn dein Kind nicht mehr getragen wird, kannst du die Jacke ohne Einsätze als normale Freizeitjacke nutzen. Mit extragroßer Kapuze, 2 gefütterten Taschen mit Reißverschlüssen, festen Bündchen mit Daumenlöchern und dekorativer Paspel.
  • Softshell ist ideal für die Übergangszeit. Es schützt euch gegen Wind und Regen, ist atmungsaktiv und leicht zu reinigen. Im Winter kannst du noch einen dicken Pulli drunterziehen.
  • Durch die hochwertige Verarbeitung hast du lange Freude an diesem Qualitätsprodukt. Ein perfektes Geschenk für Schwangere, zur Geburt, Babyshower etc.!
Prime Preis: € 165,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Viva la Mama Softshell 3in1 Umstandsjacke Tragejacke Softshelljacke Damen Winter regendicht Winddicht Outdoorjacke Tragemantel Umstandsmode - MELLORY grau Bordeaux - XL
Viva la Mama Softshell 3in1 Umstandsjacke Tragejacke Softshelljacke Damen Winter regendicht Winddicht Outdoorjacke Tragemantel Umstandsmode - MELLORY grau Bordeaux - XL*
  • Modischer 3in1 Softshellmantel für Schwangerschaft, Babytragen und Freizeit. Für alle aktiven Mamas, die ihr Baby gern nah am Herzen tragen und bei Wind & Wetter draußen sind. Deutsches Design, europäische Produktion.
  • Mit Babybauch zippst du den mitgelieferten Schwangerschaftseinsatz ein und hast eine stylische Umstandsjacke. Lang und leicht tailliert geschnitten, mit geschwungenen tiefen Eingriffstaschen und farbigen Bündchen.
  • Ist das Baby da, einfach den Trageinsatz einzippen. Nun hast du eine Allwetter Kängurujacke für dich und deinen Tragling. Geeignet für Tragekinder bis 2,5 Jahre, auch schon für Neugeborene. Du benötigst ein Tragesystem / Tragetuch!
  • Dein Baby hat eine regulierbare Kapuze (innen weich gefüttert) und zusätzlich einen Windschutz im Nacken. Auch du hast eine extragroße Kapuze. Der Softshell eignet sich hervorragend für kühle, windige, feuchte Tage.
  • Ohne Einsätze ist MELLORY als normale Outdoorjacke noch lange tragbar. Hochwertige Verarbeitung, lange Lebensdauer garantiert. Unsere Tragemode ist das perfekte Geschenk zur Geburt und Schwangerschaft.
Prime Preis: € 175,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Viva la Mama Umstandsmode Fleecetragejacke Jacke Mama Baby tragen Jacke mit Einsatz warm Tragehoodie Kapuzenpullover - AHOI grau Mint Punkte - M
Viva la Mama Umstandsmode Fleecetragejacke Jacke Mama Baby tragen Jacke mit Einsatz warm Tragehoodie Kapuzenpullover - AHOI grau Mint Punkte - M*
  • Kuschelweiche Tragejacke aus Fleece für dich und dein Kind. Für alle aktiven Mamas, die gern tragen und bei kühleren Temperaturen gut geschützt sein wollen.
  • Die Kängurujacke kannst du ganz einfach anziehen und mit dem durchgängigen Reißverschluss schließen. Mama und Baby haben eine warme Kapuze gegen Wind und Kälte.
  • Der Tragehoodie verfügt außerdem über 2 praktische Eingriffstaschen für Handy, Schnuller und Co. Die Jacke ist bis über den Po geschnitten, mit langen Ärmeln.
  • Unsere Tragejacke bietet ausreichend Platz für Tragekinder bis 2 Jahre (abhängig von Größe des Kindes). Wenn du die Kapuze einklappst, kannst du sie sogar schon in der Schwangerschaft als Umstandsjacke anziehen.
  • Viva la Mama Tragekleidung wird mit viel Liebe in Deutschland entworfen und in der EU von Hand genäht. Hochwertige Verarbeitung, lange Lebensdauer.
Prime Preis: € 69,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Be! Mama wasserdichte All-Weather 3in1 - Tragejacke & Umstandsjacke & Damenjacke in einem aus Softshell (Wassersäule: 10.000 mm), Modell: BERGAMI Softshell, dunkelblau SM
Be! Mama wasserdichte All-Weather 3in1 - Tragejacke & Umstandsjacke & Damenjacke in einem aus Softshell (Wassersäule: 10.000 mm), Modell: BERGAMI Softshell, dunkelblau SM*
  • ♥ exzellente Herstellungsqualität - Marke be mama! - handgenäht in Polen EU, nur geprüfte Stoffe - leicht gefüttert - ideal für kühle Monate. Aus 3-schichtigem Softshell Material, wasserdicht - 10.000 mm/m2/24h, atmungsaktiv - 3.000 g/m2/24h
  • ✅ 3in1 - Tragejacke, Damenjacke sowie Umstandsjacke. Perfekter Schutz vor Wind und Nässe - wasserdicht (wegen den Nähten - bei sehr starkem Regen wird ein zusätzlicher Wetterschutz empfohlen)
  • Tragejacke aus Softshell für Mama und Baby mit durchgängigen Reißverschlüssen und zwei praktischen Seitentaschen
  • Zwei zusätzliche Einsätze (für Schwnagerschaft und zum Tragen mit Kaputze für Ihr Baby) - ideal als Tragejacke für alle Mamas die ihr Baby gerne im Tragetuch / Bauchtrage tragen
  • Die Tragejacke gibt der Mama einen Tragekomfort und dem Baby die Wärme und Geborgenheit
Preis: € 119,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Viva la Mama Jacke für Baby Hintentragen Rückentrage Vorn und Hinten 4in1 Jacke Softshell Trageposition Rücken Einsatz - AVENTURIS Marineblau - M
Viva la Mama Jacke für Baby Hintentragen Rückentrage Vorn und Hinten 4in1 Jacke Softshell Trageposition Rücken Einsatz - AVENTURIS Marineblau - M*
  • Multifunktionale Allwetter Softshelljacke für aktive Mamas! Als Jacke in der Schwangerschaft, zum Babytragen (2 Positionen) und als normale Freizeitjacke tragbar.
  • Mit dem Schwangerschaftseinsatz kannst du diese Mama-Jacke als Umstandsjacke tragen und hast viel Platz für deinen Bauch. Ideal für nasskalte Tage. Im Winter einfach noch eine Schicht mehr drunterziehen.
  • Ist das Baby da, kannst du den Trageeinsatz vorn oder auf dem Rücken einzippen - je nach Trageposition. Für ganz kleine Babies bis zu 2,5 Jahren. Bitte separate Tragehilfe verwenden!
  • Regulierbare Kapuze mit Windschutz im Nacken für's Baby, große Kapuze für Mama. Praktische Taschen mit Reißverschlüssen, lange Ärmel mit festen Bündchen.
  • Jacke ist bis über den Po geschnitten. Dekorative Paspel im Brustbereich, gefütterte Kapuze und Taschen. Ohne Einsätze als normale Outdoor Jacke tragbar.
Preis: € 179,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
CRGL Multifunktions Kängurujacke Tragejacke Babytragejacke Für Mama Umstandsjacke Sweatshirt Neugeborene Hoodie Freizeitjacke Schwangerschaftsjacke Winter Cover,Schwarz,M
CRGL Multifunktions Kängurujacke Tragejacke Babytragejacke Für Mama Umstandsjacke Sweatshirt Neugeborene Hoodie Freizeitjacke Schwangerschaftsjacke Winter Cover,Schwarz,M*
von CRGL
  • ➤Langarmpullover können Babytragen nicht ersetzen. Dies ist ein 2 zu 1 Pullover, den schwangere Frauen als warmen Pullover tragen können. Wenn Sie Kinder haben, können Sie diese in einer Känguru-Tasche aufbewahren.
  • ➤Weichheit: Es besteht aus hochwertigem polarem Baumwoll- und Leinenstoff mit superweichen und super warmen Eigenschaften, die Mutter und Kind vor Wind und Kälte schützen können.
  • ➤Dies ist sicher für Babys, Sie können loslassen, wenn Sie ausgehen. Es ist warm genug, um Sie und Ihr Baby vor Wind und Kälte zu schützen. Es kann während der Schwangerschaft getragen werden, während das Baby getragen wird, oder es kann in Zukunft als Freizeitjacke (lose) getragen werden.
  • ➤Geeignet für: Praktische Orte zum Einkaufen, Reisen und für die Freizeit. Es ist die beste Wahl für laufende Kinder mit Ihrem Hund!
  • ➤Vor dem Kauf lesen Sie bitte die Größentabelle links. Wählen Sie die Größe, die am besten zu Ihnen passt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wählen Sie bitte eine größere Größe! Vielen Dank!
Preis: € 26,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Jozanek Babytragejacke Alice Softshell schwarz Gr. M-L (40-46)
Jozanek Babytragejacke Alice Softshell schwarz Gr. M-L (40-46)*
  • 4-in-1 Allwetter Tragejacke aus Softshell: Die Umstandsjacke oder Tragejacke Alice aus Softshell schützt bei Wind und Regen und eignet sich ideal für die Übergangszeit. Durch die 4-in1-Lösung erweist sich die Jacke als echter Allrounder: Der separate Einsatz wird durch Reißverschlüsse in den vorderen oder rückwärtigen Reißverschluss eingesetzt und ermöglicht so das Umwandeln der Jacke in wahlweise eine Umstands- oder Tragejacke (z.B. über einem Tragetuch oder einer Babytrage).
  • Mitgeliefert werden zwei Einsätze: einer für die Schwangerschaft und ein Einsatz für das Babytragen von der Geburt bis ca. 2,5 Jahre. Wird der vordere Einsatz weggelassen, ist die Jacke auch als normale Jacke außerhalb der Schwangerschaft oder Stillzeit zu tragen. Der vordere Einsatz ist in der Weite verstellbar, der Babyeinsatz ist mit einer Kapuze ausgestattet.
  • Seitentaschen mit Reißverschlüssen. Diese Jacke ist aus hochwertigem Softshell gearbeitet. Die Materialresistenz beträgt: 10.000 Wassersӓule, Luftdurchlӓssigkeit g/m2/24hod. -Kapuze in der Weite regulierbar -abnehmbarer Halswärmer -wasser- und winddichtes, atmungsaktives Softshell, innen mit Fleece gefüttert -Ärmelenden mit Saum und Daumenlöchern -Taillenweite und Saumweite regulierbar -Kinnschutz am Reißverschluss -Passt über alle gängigen Tragehilfen und Tragetücher
  • Material: obere Schicht: 100% Polyester; Membrane: 100% Polyurethan; innere Schicht: Fleece: 100% Polyester. Pflegempfehlung: 30 Grad Maschinenwäsche.
Preis: € 139,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 12. Januar 2021 um 14:11 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

FAQ

Baby in der Tragejacke

Baby in der Tragejacke Foto: ©ferkelraggae – stock.adobe.com

Wie ziehe ich eine Tragejacke an?

Bei der Beantwortung dieser Frage spielt die Variante der Jacke eine entscheidende Rolle. Trägst Du Dein Baby vorne, ist das Anziehen der Jacke einfach. Im Prinzip musst Du die Tragejacke einfach nur drüberziehen und verschließen. Etwa komplizierter Kann es beim Tragen auf dem Rücken sein. Denn, es kann etwas Übung verlangen, den Kopf Deines Babys durch die entsprechende Öffnung zu führen. Ist das geschafft, muss auch diese Jacke einfach nur noch verschlossen werden. Grundsätzlich wird eine Tragejacke aber ähnlich einer jeden anderen Jacke angezogen, nur, dass es eben noch zusätzlichen Platz für Dein Baby gibt.

Kann ich meine Tragejacke in der Waschmaschine waschen?

Achte hier immer auf die Herstellerangaben. Die meisten Jacken aber können problemlos  in der Waschmaschine gewaschen werden. Je nach Material aber können sich Waschtemperatur  und Co. unterscheiden.

Fazit

Das Tragen Deines Babys ist eine gute Möglichkeit, sein Bedürfnis nach Nähe zu stillen. Damit Du diesem auch draußen und bei kälteren Temperaturen nachklommen kannst, und das ohne umständlichen Ablegen und Umziehen, kann eine Tragejacke eine sinnvolle Anschaffung sein. Bei Variante und Matetrial solltest Du immer auf Eure individuellen Bedürfnisse achten. Je nach Jacke kannst Du diese auch als normale Jacke oder Umstandsjacke tragen. Und, je nach Modell, kannst Du Dein Baby in der Tragejacke vorne oder auch auf dem Rücken tragen. Wichtig zu wissen, eine Tragejacke ersetzt nicht die jeweilige Tragehilfe, sondern dienst lediglich als Ergänzung bei kühlere Temperaturen.

Unsere Empfehlungen

Weitere Vergleiche in der Kategorie

Weitere Produktempfehlungen