Skip to main content

Babyerstausstattung - das braucht Dein Baby am Anfang

Still-BH Ratgeber

Still-BH

Das Stillen geht mit einem Still-BH deutlich einfacher Foto: ©singulyarra – stock.adobe.com

Das Wichtigste in Kürze

Ein guter Still-BH sollte das regelmäßige Stillen vereinfachen  und schnell ermöglichen. Spezielle Klappen an den Cups oder entsprechende Clips machen das möglich. Des Weiteren soll ein Still-und Schwangerschafts-BH für den perfekten Halt während Schwangerschaft und Stillzeit sorgen.
In jedem Fall sollte ein Still-BH bequem und praktisch zugleich sein. Breitere Träger sorgen für mehr Halt, mehrere Verschlusshäckchen machen es möglich, dass Du den BH jederzeit flexibel anpassen kannst. Einfache Verschlüsse ermöglichen es Dir des Weiteren, den BH schnell und am besten einhändig zu öffnen, um Dein Kind stillen zu können.
Ein guter Still- und Schwangerschafts-BH sollte individuell zu Dir und Deinem Körper passen. Beim Kauf solltest Du unbedingt auf Variante und Passform sowie eine einfache Handhabung achten. Des Weiteren spielen auch Aspekte wie Material, Träger, Schadstofffreiheit und natürlich der Preis eine wichtige Rolle.

Wann ist ein Schwangerschafts-BH sinnvoll?

Zunächst einmal, Schwangerschafts-BH und Still-BH können eins sein, aber auch zwei verschiedene Produkte. Viele Hersteller bieten Kombiprodukte an, andere wiederum einzelne bzw. getrennte Varianten und Modelle.

Ein reiner Schwangerschafts-BH hat meist noch keine Cups die sich öffnen lassen. Dafür aber bringt er viele weitere Vorteile mit sich. Vielleicht denkst Du zu Beginn der Schwangerschaft noch nicht darüber nach, aber bereits nach den ersten Wochen nimmt die Brust oft an Volumen zu, spannt und wird empfindlich.

Viele Frauen sind der Meinung keinen speziellen BH zu benötigen. Bei einigen Frauen kann das auch stimmen. Nicht jede Frau ist gleich, bei der einen Frau wächst die Brust in der Schwangerschaft mehr als bei einer anderen. Die Frage ob Du also einen Schwangerschafts-BH brauchst oder nicht solltest Du Dir selbst und individuell beantworten.

Wenn Deine Brust schnell an Volumen zunimmt, und Dir Deine BHs keinen ausreichenden Halt mehr gewährleisten, kann ein Schwangerschafts-BH durchaus sinnvoll sein.

Dabei liegen die Vorteile auf der Hand:

  • bietet einen optimalen Halt
  • Dehnungsstreifen kann vorgebeugt werden
  • das Material ist meist sehr dehnbar, so dass der BH mitwachsen kann
  • mindestens 4-5 Ösenreihen am Verschluss machen eine flexible Anpassung möglich
  • die Träger sind meist breiter und gepolstert
  • Rückenschmerzen kann vorgebeugt werden
  • das weichere und angenehme Material ist sehr angenehm auf der empfindlichen Haut
Schwangerschafts-BH

Schwangerschafts-BHs sind nicht nur praktisch und können sehr schön aussehen Foto: © twinsterphoto – stock.adobe.com

Wann aber ist ein solcher Schwangerschafts-BH sinnvoll? Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Achte auf Dich und Deinen Körper. Sobald Deine Brüste an Volumen zunehmen, spannen und empfindlich werden, kann es sinnvoll sein auf einen speziellen BH umzusteigen. Meist passiert das zwischen dem 3. Und 4. Monat. Aber, jede Frau ist einzigartig und anders. So solltest Du individuell für Dich entscheiden, ob und ab wann Du einen Schwangerschafts-BH kaufen und tragen möchtest.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für einen Still-BH?

Wie bereits erwähnt gibt es Kombimodelle, aber auch reine Still-BHs und Schwangerschafts-BHs. Grundsätzlich macht es Sinn, ab ca. der 36. Schwangerschaftswoche Still-BHs zu kaufen. In dieser Zeit  senkt sich der Bauch und es geht zum Endspurt in Richtung Geburt. Der Druck nach oben nimmt etwas ab, und auch der Umfang nimmt ab.

Zum Ende der Schwangerschaft ist die Brust in etwa so groß wie während des Stillens. Nach der Geburt nimmt der Brustumfang etwas ab, die Körbchengröße aber bleibt. Die meisten Still-BHs haben bis zu 6 Verschlussreihen, so dass Du diese vom Umfang her gut und flexibel anpassen kannst.

Direkt nach der Geburt und noch im Krankenhaus werden die ersten Stillversuche unternommen. Gut, wenn Du also bereits vor der Geburt gut ausgestattet bist, auch in Bezug auf Still-BHs.

Still-BHs solltest Du nach Möglichkeit anprobieren und testen. Nach der Geburt im Krankenhaus wirst Du dazu keine Möglichkeit mehr haben. Umso wichtiger, bereits vor der Geburt Still-BHs zu kaufen.

Ab der 36. Woche kannst Du diesbezüglich auf Shoppingtour gehen. Zu früh wäre nicht ratsam, weil Du dann noch nicht endgültig abschätzen kannst, wie groß Deine Brust noch werden wird. In etwas ab dieser Zeit verändert sich nicht mehr viel, und, die Körbchengröße entspricht in etwa der späteren Brust beim Stillen.

Ob Du einen Still-BH nutzen möchtest oder nicht, diese Frage musst Du natürlich individuell beantworten. Fest aber steht, ein Still-BH kann durchaus sinnvoll und praktisch sein und Dich perfekt stützen und unterstützen. Auch der richtige Zeitpunkt ist natürlich eine individuelle Entscheidung.

Kombiprodukte für Schwangerschaft-und Stillzeit kannst Du natürlich schon früher verwenden. Viele Frauen setzen aber auch schon während der Schwangerschaft auf reine Still-BHs. Diese sind oft noch weicher und bequemer als die sogenannte Umstandsmode. Dann aber kann es nötig sein, kurz vor der Geburt weitere Still-BHs in einer angepassten Größe zu kaufen.

Wie genau funktioniert ein Still-BH überhaupt?

junge Frau mit Still-BH

Still-BH – praktisch und bequem Foto: ©Мария Агеева – stock.adobe.com

Das Prinzip ist ganz einfach: Bei einem Still-BH hat jeder Cup eine Art Klappe, die Du ganz leicht, in der Regel sogar mit nur einer Hand, öffnen kannst. Dazu befindet sich in Trägernähe eine Art Clip oder ähnliches, durch den die Cups verschlossen werden. Indem Du den Clip öffnest, kannst Du die Klappe nach unten klappen und Dein Kind bequem stillen. Das ist von großem Vorteil.

Ohne einen speziellen Still-BH und die leicht zu öffnenden Cups müsstest Du Dich vor jedem Stillen entkleiden und Deinen BH ausziehen, um Dein Baby stillen zu können. Dank dem speziellen Still-BH aber lassen sich die Cups leicht öffnen. Natürlich bietet ein Still-BH des Weiteren einen hohen Tragekomfort. Die breiten Träger sorgen für einen guten Halt, das weiche Material schmeichelt der empfindlichen Brust und den Brustwarzen. Meist bieten die Cups des Weiteren ausreichend Platz für die sogenannten Stilleinlagen.

Einen Still-BH kannst Du bezüglich des Brustumfangs sehr flexibel nutzen. Während normale BHs meist nur bis zu 3 Ösenreihen besitzen, ist der Verschluss beim Still-BH auf bis zu 6 Ösenreihen ausgeweitet. SO lässt sich ein Still-BH besonders gut an Dich und Deinen Brustumfang anpassen, was für noch mehr Tragekomfort steht. Und dabei müssen sich Funktion, Komfort und tolles Aussehen nicht ausschliesen.

Still-BHs – Welche Varianten gibt es?

Bei einem Still-BH wird grob zwischen den folgenden Varianten unterschieden:

  • bügelloser Still-BH
  • Still-BH mit Bügel
  • Nahtloser Still-BH

Worin liegen die Unterschiede, und welche Vor- und Nachteile gibt es? Welche Variante ist für welche Frau besser geeignet? Und welche Variante passt perfekt zu Dir?

Der bügellose Still-BH

Wie bei den normalen BHs auch, so gibt es auch bei den Still-BHs die Modelle ohne Bügel. Meist sind es Frauen mit kleineren Brüsten, die während der Stillzeit auf einen Still-BH ohne Bügel setzen.

Vorteile

  • noch bequemer, besonders in der Nacht und im Liegen
  • ein Milchstau kann verhindert werden
  • kein Einschneiden
  • kein Druck

Nachteile

  • weniger Halt
  • weniger Unterstützung

Der Still-BH mit Bügel

Der Still-BH mit Bügel bringt die Eigenschaften eines Still-BHs mit, ist aber zusätzlich mit einem Bügel auf jeder Seite versehen. In erster Linie setzen Frauen mit größeren Brüsten auf diese Variante.

Vorteile

  • mehr Halt
  • mehr Unterstützung
  • bessere Optik
  • besseres Sicherheitsgefühl

Nachteile

  • kann unbequem sein, besonders im Liegen
  • kann drücken und einschneiden
  • kann einen Milchstau fördern
 Tipp: Grundsätzlich solltest Du in der Nacht immer einen bügellosen Still-BH tragen!!! 

Der nahtlose Still-BH

Nicht selten haben BHs, auch Still-BHs, Nähte an den verschiedensten Stellen. Besonders die empfindliche Brust nach der Geburt und in der Stillzeit aber bevorzugt nicht selten die nahtlose Variante.

Vorteile

  • noch bequemer
  • noch sanfter an der empfindlichen Brust
  • bessere Optik unter Shirts

Nachteile

  • Nähte sorgen oft für noch mehr Halt und Unterstützung, entfällt hier
  • Weniger Gefühl von Sicherheit

Kleines Fazit: Welche Variante passt jetzt aber am besten zu Dir? Diese Frage kannst nur Du Dir beantworten. Oft kann es aber auch sinnvoll sein, sowohl Still-BHs mit als auch ohne Bügel zu kaufen. Selbst wenn Du am Tag eher auf die Bügelvariante setzen möchtest, solltest Du in der Nacht eher bügelfrei unterwegs sein.

Worauf Du beim Kauf eines Still-BHs unbedingt achten solltest!

Tips für den richtigen Still-BH I Wann kauft man einen StillBH?! I Hebammentips
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Still-BH ist nicht gleich Still-BH. Und dann gibt es da ja auch noch die Schwangerschafts-BHs. Auf was solltest Du beim Kauf unbedingt achten? Was ist wichtig?

Variante

Bereits vor dem Kauf solltest Du Dir überlegen, welche Variante Du bevorzugst? Suchst Du einen BH für die Schwangerschaft oder die Stillzeit? Soll es ein BH mit oder ohne Bügel, mit oder ohne Nähte sein? Natürlich ist es auch sinnvoll, die verschiedenen Varianten einmal anzuprobieren. Worin fühlst Du Doch am wohlsten? Die Entscheidung sollte immer eine ganz individuelle Entscheidung sein. Was auch immer empfohlen wird, zu guter Letzt spielt nur Dein Gefühl eine Rolle. Du sollst Dich wohlfühlen und sollst mit dem BH gut umgehen können.

Passform

Der Still-BH sollte natürlich gut passen und sich Deiner Brust gut anpassen. Sowohl der Cup als auch der Umfang sollten ideal zu Dir und Deinem Körper passen. Auch hier gilt, probieren geht über Studieren. Wissen solltest Du auch, in der Schwangerschaft bis hin zur Stillzeit kann Deine Körbchengröße um 1 bis 2 Größen wachsen. Willst Du bereits früh in der Schwangerschaft auf einen speziellen BH setzen, solltest Du zwei Größen kaufen, bzw. zum Ende der Schwangerschaft erneut einkaufen gehen. Erst ab ca. der 36. Woche wird sich an der Größe der Brust nur noch wenig ändern.

Handhabung

Der Sinn eines Still-BHs, Dein Kind jederzeit einfach und bequem stillen zu können. So ist es wichtig, dass die Handhabung leicht ist. Jeder Cup sollte sich problemlos und mit einer Hand öffnen lassen, so dass Du Dein Baby schnell optimal versorgen kannst und immer eine Hand für Dein Kind frei hast. Nach Möglichkeit solltest Du das beim Anprobieren proben, um Doch sicher zu fühlen und richtig entscheiden zu können.

Material

Sowohl in der Schwangerschaft als auch in der Stillzeit ist Deine Haut, speziell an der Brust sehr empfindlich, womöglich auch gereizt. Umso wichtiger, beim Kauf eines Still-BHs auf das Material zu achten. In der Regel sind alle Still-BHs besonders weich und angenehm. Verlasse Dich aber auch hier auf Dein Gefühl. Der BH sollte nicht unangenehm zu tragen sein, das Material sollte sich gut auf der Haut anfühlen.

Träger

Typisch für einen Still-BH sind die breiteren Träger. Oft sind diese auch noch zusätzlich gepolstert. So haben Deine Brüste mehr Halt, Rückenschmerzen kann vorgebeugt werden. Die Träger sollten nicht einschneiden und angenehm zu tragen sein. Beim Anprobieren kannst Du wählen, welches Modell gut zu Dir passt und sich einfach nur gut anfühlt.

Verschlüsse

Während normale BHs meist nur bis zu 3 Verschlüsse bzw. Ösenreihen haben, haben Still-BHs bis zu 6x2 oder sogar 6x3 Verschlüsse. Das sorgt für noch mehr Halt und eine möglichst flexible Einstellung. Beim Anprobieren solltest Du die verschiedenen Einstellungen testen. Je nach Stadium der Schwangerschaft solltest Du den BH dann enger oder weiter einstellen können. Wichtig beim Kauf, achte darauf, dass der BH möglichst viele Verschlüsse hat. So passt er sich später dann optimal an Deine Bedürfnisse an.

Schadstofffreiheit

Ein sehr wichtiger Punkt beim Kauf eines Still-BHs ist die Schadstofffreiheit. Weder für Dich noch für Dein Kind sind Schadstoffe gut und gesund. Dein Baby berührt Deine Brust direkt mit Körper und Mund. Wären Schadstoffe im BH enthalten, wäre die Gefahr groß, dass auch Dein Kind diese aufnehmen könnte. Und natürlich würdest auch Du mögliche Gefahrenstoffe über die Haut und die Atmung aufnehmen. Umso wichtiger, dass Du beim Kauf eines Still-BHs auf eine Schadstofffreiheit achtest.

Preis

Neben den genannten Faktoren spielt beim Kauf eines Still-BHs natürlich auch der Preis eine wichtige Rolle. Was kostet ein Still-BH? Je nach Anbieter, Hersteller und Modell können hier sehr unterschiedliche Preise anfallen. Gute Still-BHs kannst Du bereits ab 20 Euro bekommen. Natürlich gibt es auch günstigere Modelle oder praktische Multipacks. Meist aber musst Du zwischen 20 und 50 Euro für einen guten BH berechnen. Aber auch teurere Modelle sind natürlich im Angebot. Profitieren kannst Du von Sales und Angeboten.

FAQ

Mutter mit Still-HB stillt ein Baby

©singulyarra – stock.adobe.com

Wie finde ich die richtige Größe?

Grundsätzlich gilt, bei einem Still-BH musst Du 1 bis 2 Körbchengrößen mehr rechnen als Du vorher hattest. Eine wichtige Rolle bei der Größenermittlung spielen der Unterbrustumfang und der Brustumfang. Besonders auf der Brust sollte das Maßband nur locker angelegt werden, damit der BH nicht drückt. Online bieten viele Anbieter anhand der beiden ermittelnden Maße spezielle Rechner für die richtige Größe an. Vor Ort im Geschäft werden Verkäufer ebenfalls diese beiden Maße ermitteln, um dann die richtige Größe herausfinden zu können. Aber auch hier gilt, probieren geht dann über studieren. Letzen Endes kannst DU nur über das probieren herausfinden, welcher BH optimal sitzt und passt.

Wie viele Still-BHs sind sinnvoll?

Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Sinnvoll sind auf jeden Fall 2 oder mehr BHs, so dass Du gut wechseln und waschen kannst. Im Hinblick darauf, dass beim Stillen des Öfteren auch mal was daneben geht, sind mindestens 3 BHs empfehlenswert. Wenn Du mehrere Varianten und Größen kaufen möchtest, so solltest Du hier auch immer mindestens 2 Stück zum Wechseln bereitliegen haben.

Was ist ein Schlafstill-BH?

Ein Schlafstill-BH ist ein bügel- und meist nahtloser BH für die Nacht. Mit allen Vorteilen eines Still-BHs, aber ohne störende und drückende Nähte oder Bügel.

Gibt es Sport-BHs für die Zeit des Stillens?

Ja, die gibt es. Die Modelle vereinen die Vorteile von Still- und Sport-BH perfekt und bieten Dir besonders beim Sport viel Unterstützung und Halt. Dennoch ermöglichen sie es Dir auch, Dein Baby jederzeit problemlos stillen zu können. Informiere Dich je nach Geschäft oder Anbieter, welche Modelle und Varianten es hier gibt.

Wie lange kann man einen Still-BH tragen?

Grundsätzlich könnte man hier jetzt sagen, ein Still-BH macht so lange Sinn, so lange Du stillst. Auf der anderen Seite aber gibt es hier keine zeitlichen Grenzen. So lange Du Dich wohl fühlst und der BH noch gut passt kannst Du ihn  natürlich weiterhin nutzen. Denn auch wenn Du nicht mehr stillst, brauchen Deine Brüste noch Zeit sich zurückzubilden. In dieser Zeit kann ein Still-BH weiterhin eine gute Möglichkeit sein.

Wie wird ein Still-BH gereinigt?

Hier kommt es immer auf die Angaben des Herstellers an. Viele Still-BHs kannst Du bequem in der Waschmaschine waschen. Andere wiederum lassen sich nur mit der Hand waschen und reinigen. Achte daher unbedingt immer auf die Angaben und Empfehlungen.

Fazit

Ein Schwangerschafts-oder Still-BH sind natürlich kein Muss, aber sie bringen viele Vorteile mit sich. Beide Varianten bieten Dir mehr Halt und Unterstützung. Ein Still-BH ermöglicht es Dir des Weiteren, Dein Kind einfach, schnell und bequem stillen zu können. Beim Kauf solltest Du individuell darauf achten, was sich für Dich gut und richtig anfühlt. Variante, Passform, Handhabung, Verschlüsse und Material sollten Dir den Alltag rund um Schwangerschaft und Stillzeit erleichtern und Dir ein gutes Gefühl vermitteln.

Unsere Empfehlungen

AMOURRI Nahtloser Still-BH

21,99 € 24,99 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Kauftipp
Medela Komfort Still BH

ab 25,24 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Weitere Vergleiche in der Kategorie

Weitere Produktempfehlungen