Skip to main content

Babyerstausstattung - das braucht Dein Baby am Anfang

Babymatratzen Ratgeber

Matratze für das Babybett

Matratze für das Babybett Foto: ©fotoduets – stock.adobe.com

Das Wichtigste in Kürze

Baby- und Kindermatratzen gibt es in verschiedenen Größen und aus verschiedenen Materialien. Gängig sin die Größen 60×120 cm, 70×140 cm und 40×90 cm. Zu den beliebtesten Materialien zählen Kaltschaum, Schaumstoff, Federkern, Latex und Kokos-Latex.
Der Härtegrad der Babymatratze spielt eine wichtige Rolle. Auf einer Matratze soll Dein Baby bequem aber dennoch nicht zu weich liegen. Je kleiner das Baby, desto gefährlicher ist eine weiche Matratze, da das Baby hier einsinken und im Schlimmsten Fall ersticken kann.
Beim Kauf einer Babymatratze solltest Du neben dem Härtegrad auch auf die richtige Größe sowie das Material achten. Des Weiteren spielen beim Kauf einer Babymatratze der Liegekomfort, die Sicherheit sowie die mögliche Reinigung eine wichtige Rolle. Zu guter Letzt muss das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen.

Was ist eine Babymatratze und wozu wird sie benötigt?

Eine Babymatratze ist ähnlich einer Matratze für Erwachsene aufgebaut. Lediglich in der Größe unterscheidet sie sich von den Erwachsenen-Varianten. Eine Babymatratze ist eine spezielle Matratze für Babys und Kleinkinder und wird speziell an die Größe der Kleinen angepasst. Dein Baby soll gut, sicher und komfortabel schlafen können. Denn, ein gesunder und erholsamer Schlaf ist für Babys ganz besonders wichtig. Umso wichtiger, dass Du hier auf eine gute und individuell passende Babymatratze setzt. Als ideal wird oft eine Babymatratze in der Größe 70×140 cm angesehen. Achte beim Kauf individuell auf die Größe und die Bedürfnisse Deines Babys. Je nach Anbieter und Hersteller sind Babymatratzen noch in weiteren Größen und Abmessungen erhältlich. Wichtig ist, dass Dein Baby nach oben und unten noch Platz hat, um möglichst bequem liegen und sich frei bewegen zu können. Experten raten hier zu mindestens 10cm jeweils oben und unten. Mit Hilfe einer Babymatratze kannst Du in Kombination mit einem passenden Babybett einen sicheren und gemütlichen Schlafplatz für Dein Baby gestalten.

Matratze fürs Baby – Matratzenarten und Materialien im Überblick

Babymatratzen

Babymatratzen – Materialien im Überblick Foto: ©fotoduets – stock.adobe.com

Bei einer Babymatratze spielen neben der richtigen Größe auch die Materialien sowie der Härtegrad eine wichtige und entscheidende Rolle. Je nach individuellen Bedürfnissen kannst Du zwischen verschiedenen Matratzenarten für Dein Baby wählen.

Kaltschaum-Babymatratze

Die meisten Eltern entscheiden sich für eine Kaltschaum-Babymatratze. Und das aus guten Gründen. Diese Matratzen sind günstig in der Anschaffung und versprechen eine lange Haltbarkeit. Und das, ohne den Liegekomfort zu beeinträchtigen.

Kokos-Babymatratze

Kokos ist ein natürlicher Rohstoff, weshalb die Kokos-Babymatratzen sehr beliebt sind. Dabei bestehen die Matratzen aber nicht zu 100% aus Kokos. Vielmehr handelt es sich hierbei um Latexmatratzen mit Kokos-Zwischenschichten.

Latex-Babymatratze

Ebenfalls sehr beliebt sind die Latex-Babymatratzen. Die Vorteile überzeugen: guter Liegekomfort und eine natürliche antiallergene Wirkung. Allerdings sind Latex-Babymatratzen im Vergleich zu anderen Matratzenarten teurer und auch schwerer und somit unhandlicher.

Federkern-Babymatratze

Genauer gesagt handelt es sich hierbei um Taschenfederkernmatratzen. Allerdings gibt es diese Variante bei den Babymatratzen eher selten. Meist werden sie als Untermatratzen oder in Kombination mit einer Oberschicht aus Schaumstoff angeboten. Der große Vorteil aber, diese Art der Matratzen kann komplett und zu 100% aus natürlichen Materialien gebaut werden.

Softschaum-Babymatratze

Hierbei handelt es sich um eine besonders weiche Babymatratze. Softschaum, das bedeutet eine besonders weiche Art von Schaum. Daher ist diese Matratze weniger gut für sehr kleine Babys geeignet.

Schaumstoff-Babymatratze

Der Name Schaumstoff-Babymatratze ist ein sehr allgemeiner Begriff. Oft wird darunter auch die Kaltschaum- oder Softschaum- Babymatratze verstanden. Allgemein handelt es sich um Matratzen aus Schaumstoff bzw. aus dem warm geschäumten Polyurethan-Schaum. Früher waren Schaumstoffmatratzen sehr geläufig, heute gibt es in erster Linie noch Kaltschaum-Babymatratzen.

Babymatratze aus Naturmaterialen

Latex- und Kokosmatratzen gehören zu den Babymatratzen aus Naturmaterialien. Des Weiteren werden je nach Anbieter und Hersteller aber auch Babymatratzen aus anderen Naturmaterialien wie z.B. Kapok oder Schafschurwolle angeboten.

Zwischenfazit: Wer die Wahl hat, der hat die Qual. Achte beim Kauf einer Babymatratze und in Bezug auf Größe, Härtegrad und Material auf die individuellen Bedürfnisse Deines Babys.

Um Dir die Kaufentscheidung ein wenig zu erleichtern, nachfolgend noch ein paar Vor- und Nachteile einzelner Matratzenarten im Überblick:

Babymatratze aus Kaltschaum oder Schaumstoff

Vorteile

  • komfortabel
  • sicher
  • gibt es in verschiedenen Härtestufen
  • auch für Allergiker geeignet

Nachteile

  • Nicht gut geeignet wenn Kinder viel schwitzen

Babymatratze aus Federkern

Vorteile

  • robust
  • plastisch
  • Passt sich gut an
  • günstig im Preis

Nachteile

  • nicht für Babys mit Allergien geeignet
  • nicht für Babys die oft und stark schwitzen geeignet

Babymatratze aus Latex

Vorteile

  • kann Feuchtigkeit regulieren
  • auch für Allergiker geeignet
  • auch für schwitzende Kinder geeignet
  • Naturmaterial

Nachteile

  • kann eventuell zu weich sein
  • oft teurer als andere Arten

Babymatratze aus Kokos

Vorteile

  • Naturmaterial
  • Luft kann zirkulieren
  • meist eine feste und eine weiche Seite
  • auch für Kinder mit Allergien geeignet
  • auch für schwitzende Kinder geeignet

Nachteile

  • im Vergleich teurer

Babymatratze kaufen – darauf musst Du achten!

Babymatratze kaufen

Babymatratze kaufen – darauf kommt es an Foto: © JackF- stock.adobe.com

Babymatratze ist nicht gleich Babymatratze. Und, jedes Baby hat individuelle Bedürfnisse. Wichtig ist es, dass Du beim Kauf speziell auf die Bedürfnisse Deines Babys achtest und die nachfolgenden Punkte und Aspekte in Deine Kaufentscheidung mit einbeziehst.

Abmessungen

Babymatratzen werden in unterschiedlichen Größen angeboten. Zu den Standardgrößen zählen die Varianten 70×140 cm, 60×120 cm und 40×90 cm. Die kleinere 40×90 Variante passt perfekt in die meisten Beistellbettchen. Die anderen Größen passen jeweils in kleinere und größere Babybetten. Wichtig ist, dass die gekaufte Matratze gut zum jeweiligen Babybett passt. Die Matratze sollte passend sein, es sollten keine Lücken zwischen Bett und Matratze bleiben. Ansonsten kann Dein Baby hineinrutschen, sich verletzen oder auch ersticken. Die gewählte Größe sollte Deinem Baby gerecht werden. Wie groß ist Dein Baby, wie lange möchtest Du die Matratze nutzen? Die Größe 70×140 cm ist ideal für Kinder zwischen 1 und 6, aber, je nach Größe des Babys und der Art der Matratze können auch schön jüngere Babys in dieser Größe schlafen. Achte individuell auf Eure Bedürfnisse und lass Dich nach Möglichkeit individuell beraten. Des Weiteren solltest Du auf die Herstellerangaben und eventuelle Testergebnisse achten und diese Fakten mit einbeziehen.

Material

Babymatratzen werden, wie bereits erwähnt, in verschiedenen Arten und aus verschiedenen Materialien angeboten. Schaumstoff, Kaltschaum, Federkern, Latex oder Kokos, nicht jede Art und jedes Material eignet sich für jedes Baby. Hat Dein Baby Allergien? Schwitzt Dein Baby stark und häufig? Welchen Härtegrad bevorzugst Du? Alles wichtige Fragen rund um das Thema Material. Überlege Dir vorab was Du willst und was Dir wichtig ist? Beim Kauf solltest Du die Vor- und Nachteile der einzelnen Materialien mit den individuellen Bedürfnissen Deines Babys vergleichen und dann eine entsprechend passende Entscheidung treffen.

Schadstoffe

Je kleiner Dein Baby, desto mehr Zeit wird es in seinem Bettchen und somit auf der Babymatratze verbringen. Umso wichtiger, dass diese nicht nur sicher, sondern auch frei von Schadstoffen ist. Eventuelle Schadstoffe könnte Dein Baby sowohl über die Haut als auch über die Atemwege aufnehmen und unter Umständen einen gesundheitlichen Schaden davontragen. Ohne Chemie geht es nicht, aber ohne Schadstoffe schon. Zwar nicht zu 100%, aber entsprechende Grenzwerte müssen eingehalten werden. Nur dann gilt eine Matratze, auch eine Babymatratze, als Schadstofffrei.

Achte beim Kauf auf die Angaben des Herstellers und lasse Dich nach Möglichkeit individuell und persönlich beraten. Siegel wie der Blaue Angel oder auch die Angabe der DIN E 16890 können Dir hier ein gewisses Maß an Sicherheit geben.

Auch bei Tests von Babymatratzen durch Ökotest spielt die Untersuchung von Schadstoffe immer eine wichtige Rolle.

Test Kindermatratzen: Diese 7 sind mangelhaft & können für Babys gefährlich werden

Liegekomfort und Härtegrad

Eine Babymatratze sollte Deinem Kind ein hohes Maß an Sicherheit bieten, aber dennoch bequem sein. Ein wichtiger Faktor ist hier der Härtegrad. Bei Babys und Kleinkindern sollte die Matratze nicht zu weich sein, ein Härtegrad zwischen mittel und hart wird empfohlen. Dein Baby befindet sich erst am Anfang der Entwicklungsphase. Auch die Wirbelsäule entwickelt sich noch aus, so dass eine zu weiche Matratze zu wenig Halt bieten würde. Des Weiteren besteht die Gefahr, dass eine zu weiche Matratze dafür sorgt, dass Dein Baby mit dem Kopf zu weit einsinken kann. Im schlimmsten Fall können kleine Babys hieran ersticken. Achte auf die Angaben von Raumgewicht und Stauchhärte. Eine gute Babymatratze behält auch nach eventuellem Toben noch ihre Form.

Trittkante

Bei der sogenannten Trittkante handelt es sich um einen festeren Rand um die Matratze. Wird Dein Baby aktiver, kann es sich verletzen, wenn keine Trittkante vorhanden ist. Schnell rutschen die kleinen Füße einmal zwischen Gitter und Matratze. Die Trittkante aber verleiht dem Ganzen etwas Stabilität und reduziert die Verletzungsgefahr. Zwar sind Matratzen mit einer Trittkante meist etwas teurer, dennoch ein wichtiges Entscheidungskriterium beim Kauf einer Babymatratze.

Qualität

Nicht jede teure Matratze ist automatisch von einer guten Qualität. Dennoch kann der Preis hier schon ein Richtwert sein. Informiere Dich über die einzelnen Modelle, erkundige Dich nach Testergebnissen und achte auf entsprechende Gütesiegel. Auch die DIN E 16890 ist eine gute Möglichkeit, die Qualität einer Matratze zu beurteilen. Beim Kauf solltest Du auf das Preis-Leistungs-Verhältnis achten.

Reinigung

Eine Matratze kannst Du eher schlecht in die Waschmaschine stopfen. Dennoch ist die Reinigung wichtig, erst Recht wenn einmal etwas danebengegangen ist. Achte beim Kauf unbedingt auf die Empfehlungen der Hersteller. Grundsätzlich solltest Du die Matratze regelmäßig lüften, wenden und absaugen. Ein abnehmbarer und waschbarer Matratzenschoner ist bei Baby- und Kindermatratzen das A und O. Bei einigen Matratzen sind diese schon inklusive, bei anderen Modellen und Anbietern müssen diese separat gekauft werden.

Preis

Zwar spielt der Preis eine wichtige Rolle beim Kauf einer Babymatratze, wichtiger aber noch sollte Dir das Preis-Leistungs-Verhältnis sein. Was bekommst Du für Dein Geld? Wie liegt Deine preisliche Grenze, und was erhoffst Du Dir dafür. Kleinere Matratzen kannst Du bereits ab 40 Euro aufwärts bekommen.  Je nach Größe und Material kann eine Babymatratze bis zu 200 Euro und mehr kosten. Matratzen aus Kaltschaum oder Schaumstoff sind meist die günstigeren Varianten, während zum Beispiel eine Kokos-Latex-Matratze zu den teureren Matratzen zählt.

Beliebte Babymatratzen

Nr. 1
Sun Garden Kindermatratze 70x140 x11 cm I Oeko Tex 100 Zertifiziert I Optimale Baby Matratze für Kinderbett oder Reisebett I Bezug bis zu 60°C Grad waschbar I BALELU Edition
Sun Garden Kindermatratze 70x140 x11 cm I Oeko Tex 100 Zertifiziert I Optimale Baby Matratze für Kinderbett oder Reisebett I Bezug bis zu 60°C Grad waschbar I BALELU Edition*
von sun garden
  • ✔ MIT TRITTKANTE – Macht die ersten Gehversuche im Gitterbett oder Babybett besonders sicher, da die Babybett-Matratze an den Kanten nicht nachgibt und somit keine Quetschgefahr zwischen Matratze und Rahmen entsteht.
  • ✔ OEKO-TEX STANDARD 100 – Die Kaltschaum-Matratze ist besonders hautfreundlich. Die Qualität von Matratzenkern und Bezug ist gemäß Oeko-Tex Standard 100 schadstofffrei.
  • ✔ WASCHBAR & HYGIENISCH – Der Bezug der Kindermatratze ist aus Frottee-Stoff, abnehmbar und bis zu 60°C waschbar. So kriegen Sie jeden Fleck aus dem Stretch-Doppeltuch Bezug.
  • ✔ HOHER SCHLAFKOMFORT – Die Babymatratze besteht aus einem ca. 9 cm starken Kaltschaum-Kern. Dieser Komfort-Schaum sorgt für einen angenehmen Schlaf und eine erholsame Nacht.
  • ✔ LANGLEBIG – Der hochwertige und strapazierfähige Komfortschaum der Kinderbettmatratze sorgt für eine besonders lange Nutzbarkeit bei nachhaltiger hoher Schlafqualität.
 Preis: € 79,95 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Julius Zöllner Babymatratze Dr. Lübbe Air Premium, TÜV zertifiziert, Standard 100 by OEKO-TEX, 70x140 cm (1er Pack)
Julius Zöllner Babymatratze Dr. Lübbe Air Premium, TÜV zertifiziert, Standard 100 by OEKO-TEX, 70x140 cm (1er Pack)*
von Julius Zöllner GmbH & Co. KG
  • Mit Kinderarzt Dr. Lübbe Entwickelt - Gesundes Wachstum durch eine optimale Unterstützung der Wirbelsäule
  • TÜV geprüfte Sicherheit – Prüfung nach Sicherheitsnorm DIN EN 16890:2017
  • Geeignet von 0 bis 5 Jahre - Mittelweiche Babyseite, stabile Kleinkind-Seite und umlaufende trittfeste Kante
  • Tencel Naturfaser und Nässeschutz - Funktionsbezug mit hoher Atmungsaktivität und integriertem Nässeschutz. Waschbar bei 60°C
  • Made in Germany – Nach höchsten Qualitätsstandards in Handarbeit gefertigt
Unverb. Preisempf.: € 169,95 Du sparst: € 14,01 Prime  Preis: € 155,94 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Paradies Antonia Kindermatratze 70x140 cm, Babymatratze - Öko-Tex Zertifiziert Standard 100 Klasse 1, medizinisch getestet
Paradies Antonia Kindermatratze 70x140 cm, Babymatratze - Öko-Tex Zertifiziert Standard 100 Klasse 1, medizinisch getestet*
von Paradies GmbH
  • BEZUG: Der weiche allergikergeeignete Bezug der Matratze 70x140 besteht aus einem kuscheligen, luftdurchlässigen und hautsympathischen Bezug, versteppt mit einem Textilfaser-Komfortpolster. Beide Bezugsseiten sind durch einen Reißverschluss verbunden, abnehmbar und einzeln waschbar.
  • NÄSSESCHUTZ: Der Baby-Nässeschutz sorgt für einen besseren Luft -und Feuchtigkeitstransport und gewährleistet zusammen mit der Paradies Dryfix-Gewebeveredelung eine trockene Liegefläche im Baby Bett zum Schutz Ihres Kindes.
  • KERN: Der atmungsaktive Baby- und Kindermatratzenkern bietet höchsten Komfort für die Kleinen unter Einhaltung der EU-Sicherheitsnorm DIN EN 16890 / EN 597-1
  • TRITTKANTEN: Die Kinderbettmatratze schützt mit ihren seitlichen festen Trittkanten an den Längsseiten die kleinen Füße bei den ersten Stehversuchen auf ihrer Matratze im Kinderzimmer / Babyzimmer.
  • PFLEGELEICHT WASCHBAR: Der Kindermatratzenbezug ist bei 60°C waschbar und trocknergeeignet.
 Preis: € 108,90 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 4
Arensberger Stella Kindermatratze 60x120 cm - Oeko-Tex zertifizierte Babymatratze, Abnehmbarer Bezug, wendbar - Kinderbett Babybett Matratze aus Kaltschaum
Arensberger Stella Kindermatratze 60x120 cm - Oeko-Tex zertifizierte Babymatratze, Abnehmbarer Bezug, wendbar - Kinderbett Babybett Matratze aus Kaltschaum*
von Albatros International GmbH
  • ✅ SPEZIELL AN SCHLAFBEDÜRFNISSE VON KINDERN ANGEPASST: Auf der Kindermatratze STELLA schläft Ihr Kind oder Baby wie auf Wolken. Der Kern der Matratze besteht aus einem 7cm hohem Kaltschaum (Gesamthöhe 8cm). Dieser ist auf das geringere Gewicht der kleinen Schläfer ausgelegt und sorgt für körpergerechte Druckentlastung und Stützung (25 kg/m³ Raumgewicht).
  • ✅ HYGIENISCH UND SICHER: Der weiche Mikrofaser-Bezug ist mit atmungsaktiver Klimafaser versteppt und bis 60 Grad waschbar. Das Besondere: Im Bezug wurde ein kindersicherer Reißverschluss ohne Hakenzug eingearbeitet, so dass ihr Kind den Bezug nicht öffnen und auch Kleinteile des Verschlusses nicht in den Mund nehmen kann.
  • ✅ HÖCHSTE QUALITÄT NACH ÖKO-TEX STANDARD: Alle Bestandteile dieser Kindermatratze sind nach den strengen Kriterien des Oeko-Tex Standard 100 (Produktklasse 1/Babys) getestet und zertifiziert. (Standard 100, Oeko-Tex Nummer A14-0492 Hohenstein HTTI)
  • ✅ BESTE MATERIALIEN: Bei den Materialien haben wir auf Gesundheitsfreundlichkeit und Nachhaltigkeit geachtet. Der Bezug ist aus hautsympathischer und atmungsaktiver Mikrofaser und zusätzlich mit Klimafaser versteppt. Der Matratzenkern besteht aus punktelastischem Kaltschaum.
  • ✅ ARENSBERGER - QUALITÄT SEIT 2004: Unser Anspruch ist gesunder Schlaf. Seit 2004 entwickeln wir neue Matratzen und verbinden hohen Qualitätsanspruch mit kurzen Vertriebswegen. So entstehen optimale Produkte zu besten Preisen.
 Preis: € 39,00 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 5
Schaumstoffmatratze Malta Plus Kaltschaum Matratze 90 x 200 cm punktelastisch atmungsaktiv mit waschbarem Frotteebezug Babymatratze Kindermatratze Jugendmatratze 90x200 cm Made in Germany
Schaumstoffmatratze Malta Plus Kaltschaum Matratze 90 x 200 cm punktelastisch atmungsaktiv mit waschbarem Frotteebezug Babymatratze Kindermatratze Jugendmatratze 90x200 cm Made in Germany*
von M.K.F.
  • Schnelle Lieferung in 1 bis 2 Werktagen ! Kindermatratze 90x200 cm. Punktelastische Kaltschaum Schaumstoffmatratze mit Vollschaumkern 12 cm. Gesamthöhe ca. 14 cm
  • Langlebige, atmungsaktive Matratze aus Qualitätsschaumstoff RG40 H2 für hohen Liegekomfort
  • Optimale Druckverteilung durch punktelastischen Schaumstoffkern mit einer Zone, Klimafaser versteppt und Frotteebezug
  • Für Allergiker geeignet, Bezug abnehmbar und waschbar. Ideal als Babymatratze, Kindermatratze, Jugendmatratze.
  • Qualitätsprodukt aus der Matratzenmanufaktur. Kaltschaum Oeko Tex zertifiziert Prüfnummer ( 98.0.1193 ) Made in Germany
 Preis: € 135,00 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 6
Ehrenkind® Kindermatratze Kokos | Baby Matratze 90x200 | Babymatratze 90x200 mit hochwertigem Schaum, Kokosplatte und Hygienebezug
Ehrenkind® Kindermatratze Kokos | Baby Matratze 90x200 | Babymatratze 90x200 mit hochwertigem Schaum, Kokosplatte und Hygienebezug*
von Ehrenkind
  • OPTIMALE LUFTZIRKULATION - Der Aufbau aus Qualitäts-Schaum, Kokosmatte und einem hochwertigen Bezug sorgt für ausreichend Luft und und verleiht der Kinderbett Matratze 90x200 STABILITÄT, SICHERHEIT & KOMFORT.
  • HYGIENISCH & PRAKTISCH - Die Matratze 200x90 wirkt antibakteriell und hypoallergen. Die natürliche Kokosmatte in der Matratze wirkt gegen Milben.
  • BEQUEM - Die Matratze Babybett 90x200 hilft durch Ihren speziellen Aufbau für einen ruhigen Schlaf mit hervorragender Wärmeableitung, hinreichender Stützkraft und hoher Luftdurchlässigkeit.
  • HOCHWERTIGER BEZUG - Jede 90x200 Matratze besitzt einen hochwertigen, hygienischen und bequemen Bezug der abnehmbar und bei 60°C waschbar ist.
  • LANGLEBIG - Hochwertige Materialien die in der Matratze Babybett 90x200 eingesetzt werden sorgen für hohen Komfort auch nach langer Benutzung.
 Preis: € 154,90 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 7
Julius Zöllner Babymatratze Jona, TÜV zertifiziert, schadstoffgeprüft nach Standard 100 by OEKO-TEX, 70 x 140 cm
Julius Zöllner Babymatratze Jona, TÜV zertifiziert, schadstoffgeprüft nach Standard 100 by OEKO-TEX, 70 x 140 cm*
von Julius Zöllner GmbH & Co. KG
  • Allergikergeeignet
  • Schadstoffgeprüft
  • Made in Germany
  • Markenqualität von Julius Zöllner
Prime  Preis: € 136,55 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 8
Ehrenkind® Kindermatratze Royal | Baby Matratze 90x180 | Babymatratze 90x180 mit innovativem 3D Mesh und Hygiene Tencel Bezug wasserdicht + luftdurchlässig
Ehrenkind® Kindermatratze Royal | Baby Matratze 90x180 | Babymatratze 90x180 mit innovativem 3D Mesh und Hygiene Tencel Bezug wasserdicht + luftdurchlässig*
von Ehrenkind
  • OPTIMALE LUFTZIRKULATION - Der Aufbau aus hochwertigem, perforiertem Schaum und innovativem 3D Mesh sorgt für ausreichend Luft und verleiht der Kinderbett Matratze 90x190 STABILITÄT, SICHERHEIT & KOMFORT.
  • HYGIENISCH & PRAKTISCH - Die Matratze 190x90 besitzt eine wasserdichte aber luftdurchlässige Hygiene Membran die die Matratze schützt. Der hochwertige Tencel Stoff ist luftig, antibakteriell und hypoallergen.
  • BEQUEM - Die Matratze Kinderbett 90x190 hilft durch Ihren speziellen Aufbau für einen ruhigen Schlaf mit hervorragender Wärmeableitung, hinreichender Stützkraft und hoher Luftdurchlässigkeit.
  • HOCHWERTIGER BEZUG - Jede 90x190 Matratze besitzt einen hochwertigen, hygienischen und bequemen Bezug aus Tencel und gestepptem Stoff der abnehmbar und bei 60°C waschbar ist.
  • LANGLEBIG - Hochwertige Materialien die in der Matratze Babybett 90x190 eingesetzt werden sorgen für hohen Komfort auch nach langer Benutzung.
 Preis: € 259,90 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 9
RAVENSBERGER Kinderbettmatratze Mini Babymatratze 70 x 140 cm | Antimon FREI - Silber FREI - ohne optische Aufheller | Baumwoll-Doppeltuch-Bezug | Klasse 1 - für Babys geeignet
RAVENSBERGER Kinderbettmatratze Mini Babymatratze 70 x 140 cm | Antimon FREI - Silber FREI - ohne optische Aufheller | Baumwoll-Doppeltuch-Bezug | Klasse 1 - für Babys geeignet*
von Ravensberger Matratzen
  • PERFEKTER SCHLAF IM KINDERBETT: Premium Baby- und Kindermatratze im Format 70 x 140 cm - Gefüllt mit hochwertigem Calipore-Schaum - Belüftete, herausnehmbare Schaum-Liegefläche - Schaum-Füllung direkt mit Wasser oder mit handelsüblichem Fein- oder Wollwaschmittel bei Temperaturen bis 30 °C waschbar
  • MIT WASCHBAREM PREMIUM-BEZUG: Der hochwertige Ravensberger Baumwoll-Doppeltuch-Bezug der Babymatratze ist mit Aloe Vera veredelt - Er darf nicht gebügelt, gebleicht oder im Trockner getrocknet werden - Ideale und hygienische Schlafruhe für Kinder und Babys
  • GUTE KÖRPERANPASSUNG UND STÜTZFÄHIGKEIT : Die Schaum-Matratze stützt den Körper Ihres Kindes bzw. Babys jederzeit gleichmäßig, so dass die Wirbelsäule im Bett gerade ausgerichtet wird - Zudem überzeugt sie mit individueller Anpassungsfähigkeit; für die natürliche Gesundheit des kindlichen Schlafes
  • SCHADSTOFFFGEPRÜFT UND ATMUNGSAKTIV: Unser Babybett-Matratzenbezug ist nach Öko-Tex Standard 100 Klasse 1 geprüft und zertifiziert (Prüfnummer 04.0.7203, für Babys geeignet), darüber hinaus LGA schadstoffgeprüft und FKT hautverträglichkeitszertifiziert - Der Kindermatratzen-Bezug ist Antimon-frei und Silber-frei sowie ohne optische Aufheller verarbeitet
  • SICHERE TRITTKANTE MIT VERSTÄRKTEM RAND: Trittfeste Randausbildung für das Kinderbett; speziell größere Kinder, die im Bett erste Schritte machen, profitieren von der sicheren Trittkante - Für die maximale Sicherheit im Babybett
  • ÖKO-TEST URTEIL SEHR GUT: Unsere Kindermatratze wurde im ÖKO-TEST Magazin (Ausgabe 09/2022) mit Testergebnis sehr gut bewertet.
 Preis: € 179,90 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 10
Sweety Fox Baby Matratze 70 x 140 cm Oeko-TEX, EN 16890+A1 und Made in EU Zertifiziert - Höhe 11cm - Kindermatratze Wendbar mit Sommer und Winterseite
Sweety Fox Baby Matratze 70 x 140 cm Oeko-TEX, EN 16890+A1 und Made in EU Zertifiziert - Höhe 11cm - Kindermatratze Wendbar mit Sommer und Winterseite*
von BMS International
  • FÜR DEN KOMFORT IHRES KINDES GEMACHT - Bei der Konzeption und Entwicklung der Kindermatratzen haben wir unser Hauptaugenmerk darauf gerichtet, Ihrem Kind dank der Höhe von 11c und dem Polyurethan-Schaumstoff mit einer Dichte von 25kg/m3 optimalen und unvergleichlichen Komfort zu bieten.
  • ANPASSUNG AN WECHSELNDE JAHRESZEITEN - Die Babymatratze verfügt über zwei Seiten, welche Ihrem Kind im Winter Komfort, Wärme und einen behaglichen Schlafplatz bietet, während es im Sommer von einem Frischegefühl profitiert und deutlich weniger schwitzt.
  • ZERTIFIZIERT NACH EN 16890+A1: Diese Europäische Norm legt Sicherheitsanforderungen und Prüfverfahren für Matratzen fest. Es stellt sicher, dass die Matratze keine Erstickungsgefahr für Babys darstellt.
  • HOHE QUALITÄT UND SICHERHEIT - Unsere OEKO TEX-zertifizierten Kaltschaummatratzen sind garantiert schadstofffrei und gesundheitsfreundlich. Durch ihren abnehmbaren Bezug, der sich bei 30°C in der Maschine waschen und im Trockner trocknen lässt, ist die Rollmatratze besonders pflegeleicht und langlebig.
  • SWEETY FOX GARANTIE - Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den besten Service für Sie und Ihre Produkte zu bieten. Aus diesem Grund erhalten Sie bei Sweety Fox eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie sowie eine 12-monatige Herstellergarantie auf Ihre 60x120 und 70x140 Kindermatratze.
Unverb. Preisempf.: € 99,99 Du sparst: € 20,00 Prime  Preis: € 79,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 3. Februar 2023 um 13:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Hygiene und Reinigung

Baby und Kleinkindern kann des Öfteren ein Malheur passieren. Die Windel kann undicht sein, beim sauber werden kann etwas daneben gehen, oder das Kind erbricht sich. Umso wichtiger dass die Matratze schnell wieder hygienisch sauber und trocken ist. Leider kannst Du eine Matratze an sich aber nicht in die Waschmaschine packen. Umso wichtiger darauf zu achten, dass die Matratze für Dein Baby einen Nässeschutz hat. Diesen kannst Du bei Bedarf abnehmen und bei bis zu 60° C waschen. Des Weiteren empfiehlt sich ein zusätzlicher Matratzenschoner. Achte darauf dass dieser luftdurchlässig ist und nur auf einer Seite wasserfest. Diese Schoner lassen sich ebenfalls bei bis zu 60°C waschen.

Hast Du zu der Babymatratze einen Nässeschutz sowie einen Matratzenschoner, kann eigentlich nichts mehr schief gehen, die Matratze bleibt bestmöglich geschont und sauber. Dennoch: regelmäßig die Matratze auslüften ist ein Muss, ebenso das regelmäßige wenden. Auch macht es Sinn, die Matratze Deines Babys regelmäßig abzusaugen. Gibt es doch einmal Flecken oder Verunreinigungen, kann ein Dampfreiniger eine gute und hygienische Möglichkeit sein. Zu chemischen Mitteln solltest Du der Gesundheit Deines Babys zu Liebe nicht zurückgreifen. Lieber Hausmittel wie Zitrone oder ähnliches verwenden. Achte bei der Reinigung immer auf die individuellen Angaben der Hersteller.

FAQ

Babymatratzen FAQ

Babymatratzen FAQ Foto: © Syda Productions – stock.adobe.com

Welche Standardgrößen gibt es?

Babymatratzen sind eigentlich nicht nur Babymatratzen, je nach Größe können sie später auch als Kindermatratzen verwendet werden. Typische Standardgrößen sind hier 60×120 cm und 70×140 cm. Für kleinere Beistellbetten wird häufig auch die Größe 40×90 cm angeboten.

Wurden Babymatratzen schon getestet?

Babymatratzen werden regelmäßig getestet und auf Herz und Nieren überprüft. Nicht nur bei Stiftung Warentest kannst Du regelmäßige Testergebnisse verfolgen. Auch der TÜV und z.B. viele Online-Plattformen oder Magazine bieten entsprechende Hilfestellungen an und führen regelmäßig Tests durch. Material, Komfort, Sicherheit, Qualität oder Preis, hier werden verschiedene Modelle überprüft und miteinander verglichen. Vor dem Kauf kann es sich lohnen sich über solche Testergebnisse zu informieren.

Ist ein Herzschlagsensor sinnvoll?

Ja und nein. Ist Dein Baby kein Frühchen und kerngesund muss es kein Herzschlagsensor sein. Kam Dein Baby aber zu früh zur Welt oder gibt es Vorerkrankungen, kann ein solcher Sensor auf der Matratze durch aus sinnvoll sein. Letzen Endes aber musst Du das für Dich entscheiden. Auch wenn es eigentlich nicht notwendig ist, kann es Eltern dennoch beruhigen.

Welche Schadstoffe können enthalten sein?

Schadstoffe sind eigentlich ein No Go in Babymatratzen. 100% ohne geht es nicht, aber empfohlene Grenzwerte sollten nicht überschritten werden. Grundsätzlich sollte eine Babymatratze frei von Arsen. Antimon und Phosphor sein. Bei Arsen handelt es sich um ein besonders gesundheitsschädliches Schwermetall. Antimon ist ebenfalls ein Schwermetall, welches in erster Linie in Verbindung mit Polyester vorkommen kann. Phosphor ist ein Schadstoff, der in erster Linie in Schaumstoffmatratzen zu finden ist. Wichtig zu wissen, Schadstofffrei heißt hier, die Grenzwerte werden nicht erreicht.

Wann sollte die Babymatratze gewechselt werden?

Grundsätzlich empfehlen Experten, alle 10 Jahre eine neue Matratze zu kaufen. Eine Babymatratze allerdings wird kaum so lange in Gebrauch sein. Wichtig ist, dass die Matratze zur Größe Deines Kindes passt. Wird es größer, und der Platz auf der Matratze kleiner, solltest Du über eine Neuanschaffung nachdenken. Mindestens 10cm nach unten und oben sollte Dein Baby Platz haben, besser etwas mehr. Eine Neuanschaffung macht aber auch bei starken Verunreinigungen unter Umständen Sinn. Und auch dann, wenn Du das Gefühl hast, die Matratze bietet Deinem Baby nicht den gewünschten Liegekomfort.

Fazit

Für Dein Baby ist ein gesunder und guter Schlaf besonders wichtig. Der kleine Körper muss sich erholen und die Eindrücke der letzten Stunden verarbeiten. Umso wichtiger, dass Du Dein Baby sicher und bequem bettest. Eine passende Babymatratze ist ein Muss. Die Größe und das Material sollten individuell zum Bett und Deinem Baby passen. Des Weiteren solltest Du beim Kauf unbedingt auf den Härtegrad, die Sicherheit, die Qualität und natürlich auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis achten. Gütesiegel, Testberichte, Erfahrungsberichte und Co. können Dir eine gute Hilfestellung beim Kauf sein. Und, vergleichen lohnt sich in jedem Fall. So kannst Du sicher sein, die individuell passende Matratze für Dein Baby zu finden. Für eine gesunden und schönen Babyschlaf!

Unsere Empfehlungen

Weitere Vergleiche in der Kategorie

Weitere Produktempfehlungen

Wie gefällt Ihnen der Beitrag?
[Abstimmungen: 0 Durchschnitt: 0]
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit Plugin umgesetzt.