Skip to main content

Babyerstausstattung - das braucht Dein Baby am Anfang

Babyschalen Ratgeber

Babyschale

Babyschale sind optimal zum Transport Ihres Neugeborenen Foto: ©satura_ – stock.adobe.com

Das Wichtigste in Kürze

Mit einer Babyschale können Sie Ihr Baby sicher transportieren. Vor allem im Auto bietet diese den nötigen Schutz.
Zur Befestigung im Auto gibt es verschiedene Systeme, die eine einfache Befestigung ermöglichen.
Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Babyschale zur Größe und Gewicht des Babys passen.

Was ist eine Babyschale?

In Deutschland besteht eine Kindersitzpflicht, die mit der Geburt beginnt und bei einer Größe von 150 cm oder dem Erreichen des 12. Geburtstages endet. Die Babyschale ist die erste Stufe der im Handel verfügbaren Kindersitze und ist von Geburt an, bis zum Erreichen von einem Gewicht von ca. 13 Kilogramm, zu verwenden.

Eine Babyschale ist so gestaltet, dass das Baby mit dem Rücken zu Fahrer oder Beifahrer, vorzugsweise auf dem Rücksitz sitzt. Eine Babyschale kann nur dann auf dem Beifahrersitz montiert und verwendet werden, wenn ein eventuell vorhandener Airbag ausgeschaltet werden kann und wird. In der Kindersitzpflicht ist in Deutschland beinhaltet, dass Kinder bis zum 15. Lebensmonat im PKW rückwärts gerichtet fahren und mit einer Babyschale gesichert werden.

Selbst, wenn Ihr Kind älter als 15 Monate ist, sollten Sie auf den rückwärts gerichteten Transport im Auto nicht verzichten. Mithilfe von Crashtests wurde bewiesen, dass diese Art der Sicherung von Kindern im Auto am sichersten ist, weil die noch schwache Nackenmuskulatur bei einem Unfall oder Frontalunfall nicht so sehr belastet wird, wie bei Kindersitzen, die in Fahrtrichtung montiert sind.

Damit sich Neugeborene und Babys in einer Babyschale von Anfang an wohlfühlen können, sind diese nicht nur mit Sicherheitsgurten versehen, sondern auch mit einer weichen Polsterung. Ein passender Schlaf- / Fußsack und ein Sonnenschutz, der bei Bedarf an die Babyschale angebracht werden kann, runden das Angebot ab. Damit Sie die Babyschale einfach tragen und transportieren können, ist sie mit einem großen Tragegriff versehen, der bei Bedarf nach vorne oder hinten abgeklappt werden kann.

Sicherer Transport im Auto mit einer Babyschale

Sicherer Transport im Auto mit einer Babyschale Foto: ©New Africa – stock.adobe.com

Welche Varianten gibt es?

Babyschalen unterscheiden sich nicht nur im Design, sondern auch von Form, Größe und den Nutzungsmöglichkeiten. Es gibt einfache Modelle, die nur für die Verwendung als Sicherheitssitz im Auto gebaut sind.

Andere Hersteller bieten Babyschalen an, die sehr viel mehr können. Sie bieten besonders viel Sicherheit während der Fahrt, weil sie zusätzliche Sicherheitsbereiche an den Seiten haben. Der Seitenaufprallschutz kann mittels einer Schraube, die mit einer starken Feder verbunden ist, nach dem Anschnallen des Sitzes im Auto aktiviert werden. Die gesonderte Technik soll die enormen Kräfte abmindern, die im Nacken-Kopf-Bereich der Babys spürbar werden, wenn ein Seitenaufprall erfolgt.

Bei anderen Modellen kann der Tragegriff der Babyschale als Verstärkung nach dem Anschnallen im Auto im Bereich der Schalenauflage im Sitz genutzt werden oder als Überrollbügel. Je nach Einstellung des Tragegriffes, der sich in die unterschiedlichsten Positionen abklappen lässt, kann die Art der Sicherheit verändert werden.

Babyschalen werden in den unterschiedlichsten Ausführungen im Handel angeboten. Nicht jede Babyschale ist mit allen Automodellen kompatibel. Vor dem Kauf einer Babyschale sollten Sie sich daher nicht nur darüber informieren, welche Besonderheiten die einzelnen Modelle bieten, sondern vor allem, ob das gewünschte Modell mit Ihrem eigenen Automodell kompatibel ist.

Viele Hersteller bieten Modelle im Bereich der Babyschalen an, die nicht nur im Auto verwendet werden, sondern ein unersetzlicher Begleiter im Alltag sind. Die vielfach verwendbare Babyschale lässt sich nicht nur sicher im Auto anschnallen, sie kann auch in Kinderwagen- oder Joggeruntergestelle eingerastet werden, sodass das Baby nach dem Abschnallen im Auto in der Babyschale sitzen bleiben kann, wenn der Stadtbummel mit dem fahrbaren Untergestell beginnt. Sie sparen bei den vielfach verwendbaren Modellen nicht nur Kosten, sondern auch Platz im Auto und den heimischen Wohnräumen. Besonders positiv sind diese Angebote im Winter. Babys, die warm eingepackt in der Babyschale liegen und schlafen, können mit dieser direkt in den Fahreinsatz „geklickt“ werden und schlafen friedlich weiter. Der wärmende Schlafsack im Inneren der Babyschale bleibt geschlossen, sodass beim Baby keinerlei Temperaturunterschiede spürbar werden.

Vor dem Kauf einer Babyschale lohnt es sich daher immer, wenn Sie sich darüber informieren, was Ihnen die unterschiedlichen Modelle alles bieten können. Überlegen Sie daher bereits vor dem Kauf, wie und wann Sie die Babyschale nutzen möchten und welche Zusatzfunktionen für Sie nützlich wären.

Welche Größen/Gruppen gibt es?

Die meisten Babyschalen sind für eine Belastung zwischen 0 und 13 kg ausgelegt. Diese Angabe bezieht sich auf das Körpergewicht vom Baby. Da es kleine, dickere Babys, aber auch große, schlanke Babys gibt, werden Babyschalen in den unterschiedlichsten Größen im Handel angeboten. Damit Sie sich vor dem Kauf einer Babyschale gut orientieren können, sollten Sie sich die jeweiligen Zentimeterangaben der unterschiedlichen Hersteller anschauen, die sie zu jedem verfügbaren Modell angeben.

Die Größe / Länge der Liegefläche einer Babyschale, die in der Gruppe „0+“ bei der Einteilung der Kindersitze für verschiedene Alters- und Gewichtsklassen eingeteilt ist, steigert die Sicherheit von Ihrem Kind. Der Kopf sollte keinesfalls über die Liegefläche der Babyschale herausragen, damit es bei einem Unfall nicht zu einem Genickbruch kommen kann.

Was bedeutet:

i-Size

Als i-Size wird der neue, verbesserte Standard bezeichnet, der für Kindersitze (Rückhaltesysteme im Auto) gilt. Zu dem neuen Standard gehört eine Verordnung, nach der Kinder bis zur Vollendung des 15. Lebensmonats mit ihrem Kindersitz rückwärts im Auto angeschnallt werden. Sie können daher, wenn Sie auf der Suche nach besonders sicheren und aktuell geprüften Babyschalen sind, nach i-Size Ausschau halten. Sie finden dann Babyschalen im Handel, die diesem neuen Standard entsprechen. Alle anderen Kindersitze und Babyschalen, die nicht den strengen Vorgaben vom i-Size Standard entsprechen, können aber weiterhin bedenkenlos verwendet werden.

Aufgrund neuer Sicherheitstests ist bekannt geworden, dass der Transport von Kindern im Auto besonders sicher ist, wenn diese rückwärts mit dem Kindersitz auf dem Sitz angeschnallt werden. Zahlreiche Eltern sind froh, wenn die Kinder in Fahrtrichtung fahren, damit auch während der Fahrt ein Blickkontakt mit dem Kind möglich ist. Das geht aber auch, wenn Sie als Eltern gemeinsam mit Ihrem Kind im Auto fahren und ein Elternteil ebenfalls, neben dem Kind, auf der Rückbank Platz nimmt.

Kindersitze, die dem i-Size Standard entsprechen, müssen auch dementsprechend verwendet werden. Das heißt, dass ältere Babyschalen, die nicht dem i-Size Standard entsprechen, nach dem 9. Lebensmonat mit Blick nach vorne im Auto montiert werden dürfen. Babyschalen dagegen, die dem neuen i-Size Standard entsprechen, müssen zwangsweise bis zum Ende der möglichen Verwendungszeit (15. Lebensmonat) als Reboarder (Rückwärtsfahrer) im Auto befestigt werden.

Wichtig ist, dass Kindersitze und Babyschalen nach dem aktuellen i-Size – Standard nur noch mit ISOFIX im Auto eingebaut. Sie können daher nur eine Babyschale nach dem i-Size Standard erwerben und nutzen, wenn Sie ein Auto besitzen, das Isofix bietet. Die Kindersitze nach dem i-Size Standard sind so ausgelegt, dass Sie nur verwendet werden können, wenn das Gewicht vom Kindersitz in Kombination des Kindes ein Gesamtgewicht von 33 Kilogramm nicht überschreitet.

Isofix

Isofixbefestigung im Auto

Isofixbefestigung im Auto Foto: ©Wilson. P – stock.adobe.com

Isofix ist eine Befestigung für Kindersitze und Babyschalen, die von einigen Autoherstellern unterstützt wird, aber nicht von allen. Isofix ist besonders sicher und einfach, daher entsprechen auch alle Babyschalen und Kindersitze dem aktuellen i-Size Standard nur dann, wenn Isofix verwendet wird. Bei einer Isofix Befestigung sind zwei „Klicks“ notwendig, um die Babyschale sicher im Auto, befestigen zu können. Sie sollten daher, wenn Sie ein Auto besitzen, das mit Isofix ausgestattet ist, darauf achten, dass Sie sich für eine Babyschale entscheiden, die mit Isofix befestigt werden kann. Schließlich möchten Sie Ihrem Kind, von Geburt an, die Sicherheit bieten, die möglich ist. Isofix Babyschalen können Sie aber nur kaufen und verwenden, wenn diese mit Ihrem Auto kompatibel sind.

Es ist aber nicht so, dass Sie nur Babyschalen verwenden können, die mit einer Isofix Befestigung ausgestattet sind. Da nicht alle Autos, die in Deutschland zugelassen sind, Isofix bieten, können Sie auch andere Babyschalen verwenden, die kein Isofix bieten, wenn Sie diese mit Ihrem Fahrzeug gar nicht nutzen könnten. Die herkömmlichen Babyschalen werden einfach mit dem Sicherheitsgurt befestigt und bieten ebenfalls einen umfangreichen Unfallschutz für Ihr Baby, sollte es einmal zu einem Unfall kommen.

Achten Sie beim Kauf einer Babyschale einfach nur auf die Arten der sicheren Befestigung, die bei Ihrem Fahrzeug möglich sind und geboten werden.

Reboard

Der Begriff Reboard steht einfach nur für die Kindersitze und Babyschalen, die im Auto entgegen der Fahrtrichtung montiert werden. Beim Reboard schaut Ihr Baby / Kleinkind mit dem Gesicht zur Rückenlehne der Rückbank, weil es entgegen der Fahrtrichtung befestigt wird. Aufgrund dieser Befestigungstechnik lassen sich bei einem Unfall Schleudertrauma und Wirbelsäulenschäden verhindern, weil die Wucht des Aufpralls gemindert wird. Die Nackenmuskulatur nimmt dann weniger Schaden, als bei einer Befestigung in Fahrtrichtung.

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Babyschale kaufen

Achten Sie beim Kauf einer Babyschale auf die Ausstattung wie einen Sonnenschutz Foto: Achten Sie beim Kauf einer Babyschale auf die Ausstattung wie einen Sonnenschutz Foto: © Ljupco Smokovski – stock.adobe.com

Beim Kaut von einer Babyschale sollten Sie auf die unterschiedlichsten Kriterien achten. Die Sicherheit steht stets an erster Stelle. Sie müsse sich daher für ein Befestigungssystem, wie z. B. den Sicherheitsgurt oder Isofix entscheiden, das bei Ihrem Fahrzeug möglich ist. Da jedes Kind sich nach der Geburt anders entwickelt, müssen Sie stets die Größe und das Gewicht von Ihrem Kind beachten, damit der ausgewählte Kindersitz / die Babyschale, alle Sicherheitskriterien erfüllen. Hierbei geht es nicht nur um das Alter von Ihrem Kind, sondern vor allem um Größe und Gewicht.

Achten Sie zudem auf die Liegeposition und den Liegekomfort, die die unterschiedlichen Babyschalen bieten. Vor allem dann, wenn Sie hin und wieder weite Strecken fahren müssen, in den Urlaub oder zu den Großeltern. Wichtig ist auch die Positionen, die der Tragegriff einnehmen kann, als Überrollbügel oder zur Stabilisierung der Sitz- / Liegeposition. Die Polster und Grundelemente der Babyschalen sollten keine Schadstoffe enthalten, da Ihr Kind sicherlich bei Autofahrten im Sommer einmal schwitzen würde, wodurch die Schadstoffe freigesetzt werden könnten.

Praktisch ist ein Verdeck / Sonnenschutz, das besonders wichtig wird, wenn Sie die Babyschale auch als Kinderwagen- oder Buggy- / Joggerersatz nutzen möchten. Bezüge, die waschbar sind, bieten die notwendige Hygiene, vor allem dann, wenn die Babyschale über viele Monate hinweg genutzt werden soll. Viele Eltern nutzen Babyschalen nicht nur für ein Kind, sondern auch für die weiteren, nachfolgenden Geschwister.

Kompatibilität mit Kinderwagen ist möglich, wenn Sie sich für ein Kinderwagensystem vom gleichen Hersteller entscheiden, wie der Hersteller, der ausgewählten Babyschale. Schauen Sie sich einfach an, welche Möglichkeiten Ihnen geboten werden.

Beim Gewicht sollten Sie die Sicherheit an erster Stelle stellen, aber berücksichtigen, dass Sie die Babyschale mitsamt dem Gewicht von Ihrem Kind tragen müssen. Suchen Sie daher nach einer Babyschale, die möglichst leicht und sicher zugleich ist.

Beliebte Babyschalen

Nr. 1
Maxi-Cosi Citi Babyschale, federleichter Baby-Autositz Gruppe 0+ (0-13 kg), nutzbar ab der Geburt bis ca. 12 Monate, Black Raven (schwarz)
Maxi-Cosi Citi Babyschale, federleichter Baby-Autositz Gruppe 0+ (0-13 kg), nutzbar ab der Geburt bis ca. 12 Monate, Black Raven (schwarz)*
von Maxi-Cosi
  • Die Side Protection System-Technologie von Maxi-Cosi in den Seitenflügeln dieser sicheren Babyschale reduziert das Verletzungsrisiko bei einem Seitenaufprall
  • Ein federleichter Autositz für Neugeborene mit einer ergonomisch geformten Griffleiste, die speziell zum einfachen Tragen konzipiert wurde
  • Dieser Autokindersitz ist mit einer Vielzahl von Kinderwagen kompatibel, unter anderem auch dem Quinny und Maxi-Cosi-Kinderwagen
  • Dieses Produkt verfügt über das R44/04-Prüfzeichen, das parallel zu i-Size verwendet wird
Unverb. Preisempf.: € 119,90 Du sparst: € 51,67 (43%) Prime Preis: € 68,23 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Hauck Babyschale Comfort Fix inkl. Isofix Base/ECE Gruppen 0 ab Geburt bis 13 kg nutzbar/leicht/Seitenaufprallschutz/mit Isofix Base kompatibel/Schwarz (Black)
Hauck Babyschale Comfort Fix inkl. Isofix Base/ECE Gruppen 0 ab Geburt bis 13 kg nutzbar/leicht/Seitenaufprallschutz/mit Isofix Base kompatibel/Schwarz (Black)*
von MOLEO Sp.z o.o.
  • KOMFORTABLE BABYLIEGESCHALE - Ergonomisch geformter Tragegriff aus Aluminium für bequemes Tragen, atmungsaktives Strechmaterial, inkl. Kopfschutz und Sitzkeil, Einhandentriegelung für Kinderwagen und Base ebenso wie integrierte Adapter.
  • HÖCHSTER SCHUTZ - Bewährter und patentierter energieabsorbierender Schaumstoff im Kopf- und Schulterbereich für beste Ergebnisse im Crashtest, 3-Punkt-Gurtsystem. Der Autositz erhielt das Stiftung Warentest Ergebnis GUT (2,4).
  • SHOP’N DRIVE - Der Autositz ist mit unseren Kinderwagen Rapid 3, Rapid 4, Rapid 4S, Vegas und Lift Up 4 (Vegas + Lift Up 4 benötigen extra Adapter) kombinierbar.
  • DIE ISOFIX STATION - Lässt sich in Fahrzeugen befestigen, die über eine ISOFIX Anbindung verfügen. Zum Montieren einfach die Isofix-Konnektoren um 180 Grad herausdrehen – einrasten –fertig. Der Standfuß wird über einen Ein-Hand Mechanismus entriegelt und rastet nach Auflage auf dem Fahrzugboden automatisch ein. Durch Sicherheitsindikatoren an den Isofix Konnektoren, am Standfuß und an den Führungsleisten, auf die der Autositz Comfort Fix aufgesetzt wird, wird größtmögliche Sicherheit gewährleistet.
  • PATENTIERTE SICHERHEIT FÜR IHR KIND - Der Kinderautositz wurde mit einem patentierten Seitenaufprallschutz ausgestattet und ist ECE 44/04 geprüft
Prime Preis: € 128,96 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Hauck Zero Plus Babyschale, 0 +, ECE Gruppen 0 ab Geburt bis 13 kg nutzbar, leicht, Seitenaufprallschutz, schwarz grau (black)
Hauck Zero Plus Babyschale, 0 +, ECE Gruppen 0 ab Geburt bis 13 kg nutzbar, leicht, Seitenaufprallschutz, schwarz grau (black)*
von Hauck
  • KOMFORTABLE BABYLIEGESCHALE – ein Kopfpolster stützt den Kopf Ihres Babys, durch das geringe Gewicht von 3 kg lässt sich die Schale auch mit Kind bequem tragen, Bezug, Kopfschutz und Verdeck abnehmbar.
  • HÖCHSTER SCHUTZ - patentierter energieabsorbierender Schaumstoff im Kopf- und Schulterbereich, gepolstertes 3-Punk-Gurtsystem für höchste Sicherheit, geeignet für den 3-Punkt-Gurt im PKW.
  • SHOP’N DRIVE – der Autositz ist mit unseren Modellen Freerider und Viper SLX durch das Easy-Fix-System kombinierbar und lässt sich somit in ein praktisches Shop’n Drive-System verwandeln.
  • QUALITÄTSVERSPRECHEN – neben den vorgeschriebenen Produktprüfungen führt die Firma hauck zusätzlich noch freiwillige, technische und vor allem chemische Prüfungen durch.
  • PATENTIERTE SICHERHEIT FÜR IHR KIND - der Kinderautositz wurde mit einem patentierten Seitenaufprallschutz ausgestattet und ist ECE 44/04 geprüft.
Unverb. Preisempf.: € 52,55 Du sparst: € 2,60 (5%) Prime Preis: € 49,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Maxi-Cosi CabrioFix Babyschale, Baby-Autositze Gruppe 0+ (0-13 kg), nutzbar bis ca. 12 Monate, passend für FamilyFix-Isofix Basisstation, Essential Graphite (grau)
Maxi-Cosi CabrioFix Babyschale, Baby-Autositze Gruppe 0+ (0-13 kg), nutzbar bis ca. 12 Monate, passend für FamilyFix-Isofix Basisstation, Essential Graphite (grau)*
von Maxi-Cosi
  • Maxi Cosi Babyschale, geeignet ab der Geburt bis 13 kg (Geburt bis 12 Monate)
  • Installation mit nur einem Klick: Schnelle und einfache ISOFIX-Installation mit der Maxi-Cosi FamilyFix-Basis oder der EasyFix-Basis
  • Besonders bequeme Kopfstütze mit zusätzlicher Polsterung
  • Side Protection System für optimalen Schutz gegen Seitenaufprall
  • Dieser Maxi-Cosi-Kindersitz ist mit Maxi-Cosi- und Quinny-Kinderwagen kompatibel und bildet so ein vollständiges Reisesystem
Prime Preis: € 107,66 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Clamaro Babyschale Auto 'JUNO black' ultraleicht 2,95 kg mit Anti-Shock Schaumstoff, Gruppe 0+ (0-13 kg) ECE-R 44/04 - Baby Autositz inkl. Sonnenverdeck und Fußabdeckung - Dunkelgrau Leinen
Clamaro Babyschale Auto 'JUNO black' ultraleicht 2,95 kg mit Anti-Shock Schaumstoff, Gruppe 0+ (0-13 kg) ECE-R 44/04 - Baby Autositz inkl. Sonnenverdeck und Fußabdeckung - Dunkelgrau Leinen*
von Clamaro
  • Clamaro Auto Babyschale JUNO black Kollektion - ECE-R 44/04 zertifizierter ultraleicht Baby Autositz der Gruppe 0+ (bis 13 kg) inkl. Sonnenverdeck, Fußabdeckung und herausnehmbarem Innenkissen für Neugeborene
  • Ultraleichte Materialkombination aus einer schwarzen High-Tech Kunstsoff Schale und Anti-Shock Schaumstoff innen machen den Kinder Autositz nicht nur extrem leicht, sondern auch robust, elastisch und stark schockabsorbierend
  • Die ergonomische Form der Schale und die überdurchschnittlich starke Innenpolsterung sorgen auch bei längeren Fahrten für erstklassigen Baby Liegekomfort. Zudem entsprechen alle Stoffe und Polster dem Öko-Tex 100 Standard
  • EXTRAS: Gepolsterter 3-Punkt Sicherheitsgurt, wasser- und windabweisendes Sonnenverdeck und Fußabdeckung, Schaukelfunktion, verstellbarer Tragegriff, Sitzverkleinerungspolster (Innenkissen für Neugeborene)
  • Befestigung im KFZ: Die JUNO Autobabyschale wird mit einem serienmäßigen 3-Punkt Sicherheitsgurt im Fahrzeug befestigt - OPTIONAL: Babyschale ist ISOFIX fahig. Die passende ISOFIX Base von Clamaro kann nachträglich auch separat erworben werden
Preis: € 79,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Britax Römer Babyschale Geburt - 13 Monate I 0 - 13 kg I BABY-SAFE Autositz Gruppe 0+ I Cosmos Black
Britax Römer Babyschale Geburt - 13 Monate I 0 - 13 kg I BABY-SAFE Autositz Gruppe 0+ I Cosmos Black*
von Britax Römer NPD
  • Made in Germany
  • Mit allen Britax Kinderwagen und Kinderwagen anderer Hersteller kompatibel
  • Für die Nutzung im Flugzeug zugelassen
  • Weich gepolsterterte Kopfstütze und Sitzverkleinerer für eine ergonomische Haltung
  • Leichtgewichtig und kompakt
Unverb. Preisempf.: € 116,88 Du sparst: € 17,87 (15%) Prime Preis: € 99,01 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
CYBEX Gold Babyschale Aton 5, Inkl. Neugeboreneneinlage, Ab Geburt bis ca. 18 Monate, Max. 13 kg, Soho Grey
CYBEX Gold Babyschale Aton 5, Inkl. Neugeboreneneinlage, Ab Geburt bis ca. 18 Monate, Max. 13 kg, Soho Grey*
von Cybex Gold
  • Stabile und hochwertige Babyschale mit geringem Eigengewicht - Für Kinder ab Geburt bis ca. 18 Monate, Geeignet für Autos mit und ohne ISOFIX
  • Maximale Sicherheit: Energieabsorbierende Schale, Integrierter Seitenaufprallschutz (L.S.P. System), Herausnehmbare Neugeboreneneinlage
  • Flacher Liegewinkel dank Neugeboreneneinlage, 8-fach höhenverstellbare Kopfstütze, Extra breite und weich gepolsterte Y-Gurte, Integriertes XXL-Sonnendach mit UV-Schutz, Reisesystem-Kompatibilität mit ausgewählten Buggies und Kinderwagen
  • Rückwärtsgerichtete Befestigung mit Fahrzeug-Sicherheitsgurt oder mit separat erhältlicher Basis (ISOFIX: Base 2-fix, Gegurtet: Base 2), Bezug waschmaschinengeeignet (30°C), Optional erhältliches Zubehör: Sommerbezug, Regenverdeck, Fußsack, Insektennetz
  • Lieferumfang: 1 Babyschale Aton 5 inkl. Neugeboreneneinlage, Material Bezug: 100 Prozent Polyester, Maße (LxBxH): 64 x 43 x 56 cm, Gewicht: 4,8 kg, Farbe: Soho Grey
Unverb. Preisempf.: € 129,95 Du sparst: € 17,77 (14%) Prime Preis: € 112,18 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Maxi-Cosi Rock Babyschale, sicherer i-Size Kindersitz, Gruppe 0+ (0-13 kg), nutzbar ab der Geburt bis 12 Monate, sparkling grey
Maxi-Cosi Rock Babyschale, sicherer i-Size Kindersitz, Gruppe 0+ (0-13 kg), nutzbar ab der Geburt bis 12 Monate, sparkling grey*
von Dorel Germany GmbH (VSS)
  • Hohe sicherheitsbewertung: diese Maxi-Cosi Babyschale erfüllt die aktuellste Gesetzgebung zu i-Size Kinder Auto Sitzen (R129)
  • Der Ihr Baby Umschließende Einsatz bietet einen besseren Halt und eine angenehmere Liegeposition für Neugeborene
  • Dieser Babysitz  ist mit allen Maxi-Cosi und Quinny-Kinderwagen und vielen anderen Marken kompatibel
  • Rock verfügt über ein stoßabsorbierendes Material in den Seitenflügeln, die die Kräfte bei einem Aufprall von Ihrem Neugeborenen ableiten
  • Es wird empfohlen, diesen Maxi-Cosi i-Size Autokindersitz mit der FamilyFix one-basisstation zu verwenden
Unverb. Preisempf.: € 199,90 Du sparst: € 48,42 (24%) Prime Preis: € 151,48 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lionelo Noa Plus Kindersitz, Autokindersitz Gruppe 0+ (0 bis 13 kg), ab Geburt, ECE R44/04, TÜV (Grau)
Lionelo Noa Plus Kindersitz, Autokindersitz Gruppe 0+ (0 bis 13 kg), ab Geburt, ECE R44/04, TÜV (Grau)*
von Lionelo
  • GEPRÜFTE SICHERHEIT: Lionelo Noa Plus ist durch die beste und renommierte Fachinstitution für die Prüfung und Zertifizierung in Europa den TÜV zertifiziert. Unser Produkt erfüllt auch die Norm ECE R44.04.
  • HÖHERER KOMFORT FÜR DAS KIND: Der Kindersitz wird aus hochwertigen Werkstoffen (Polyethylen PE-HD) hergestellt. Ein zusätzlicher Sitzverkleinerer mit Kopfstütze gewährleistet eine sichere Lage des Babys im Kindersitz.
  • EINFACHE NUTZUNG: Verstellbares Sonnendach schützt vor der Sonne, Regen und Wind. Ergonomischer Griff ist verstellbar und leicht. Abnehmbarer Bezugsstoff beugt durch seine thermoregulierenden Eigenschaften dem Schwitzten des Kinds vor.
  • SCHNELLE MONTAGE: Der Kindersitz wird gegen die Fahrtrichtung mit Sicherheitsgurten fixiert. Diese Position bietet höhere Sicherheit für das Kind. Die sehr leichte Konstruktion wiegt nur 2,6 kg.
  • 3-PUNKT SICHERHEITSGURTE und SEITENSCHUTZ: Sorgen für bessere Sicherheit während der Fahrt. Eine besondere Konstruktion der Kopfstütze schützt den Kopf des Kinds bei Seitenaufprall.
Unverb. Preisempf.: € 39,91 Du sparst: € 0,93 (2%) Prime Preis: € 38,98 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hauck Babyschale Comfort Fix, ECE Gruppen 0 ab Geburt bis 13 kg nutzbar, leicht, Seitenaufprallschutz, mit Isofix Base kompatibel, schwarz (black)
Hauck Babyschale Comfort Fix, ECE Gruppen 0 ab Geburt bis 13 kg nutzbar, leicht, Seitenaufprallschutz, mit Isofix Base kompatibel, schwarz (black)*
von Hauck GmbH + Co. KG (VSS)
  • KOMFORTABLE BABYLIEGESCHALE – ergonomisch geformter Tragegriff aus Aluminium für bequemes Tragen, atmungsaktives Strechmaterial, inkl. Kopfschutz und Sitzkeil, mit separat erhältlicher Isofix Base kompatibel, Einhandentriegelung für Kinderwagen und Base ebenso wie integrierte Adapter.
  • HÖCHSTER SCHUTZ – bewährter und patentierter energieabsorbierender Schaumstoff im Kopf- und Schulterbereich für beste Ergebnisse im Crashtest, 3-Punkt-Gurtsystem. Der Autositz erhielt das Stiftung Warentest Ergebnis GUT (2,4). Optional gibt es auch die Comfort Fix Isofix Base.
  • SHOP’N DRIVE – der Autositz ist mit unseren Kinderwagen Rapid 3, Rapid 4, Rapid 4S, Vegas und Lift Up 4 (Vegas + Lift Up 4 benötigen extra Adapter) kombinierbar.
  • QUALITÄTSVERSPRECHEN – neben den vorgeschriebenen Produktprüfungen führt die Firma hauck zusätzlich noch freiwillige, technische und vor allem chemische Prüfungen durch.
  • PATENTIERTE SICHERHEIT FÜR IHR KIND - der Kinderautositz wurde mit einem patentierten Seitenaufprallschutz ausgestattet und ist ECE 44/04 geprüft.
Prime Preis: € 88,69 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 7. August 2020 um 19:43 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wie wird die Babyschale im Auto richtig befestigt?

Babyschale im Auto

Babyschale im Auto Foto: ©Ekaterina Pokrovsky – stock.adobe.com

Wie eine Babyschale im Auto richtig befestigt wird, zeigt Ihnen die Bedienungsanleitung des Herstellers an. Informieren Sie sich bereits vor dem Kauf einer Babyschale über die Möglichkeiten der Befestigung, die sich Ihnen bei Ihrem Autotyp bieten.

Zubehör für die Babyschale

Da die meisten Babyschalen zur Benutzung bis zum 15. Lebensmonat, alternativ bis zu einem Gewicht von 13 bis 18 Kilo Körpergewicht des Kindes ausgelegt sind, bieten die meisten Modelle eine möglichst große Liegefläche. Damit Babys direkt nach der Geburt den notwendigen Halt auf der großen Liegefläche finden, ist der Kauf von einem Sitzverkleinerer empfehlenswert.

Vor allem dann, wenn eine Babyschale als Kinderwagen oder Buggy zusätzlich eingesetzt wird, ist ein Regenschutz sinnvoll, besonders dann, wenn dieser auch als Sonnenschutz fungieren kann.

Gurtpolster steigern den Nutzungskomfort und erhöhen die Sicherheit im Auto, weil bei einem Unfall Prellungen und Hämatome gemindert werden. Ein Babyspiegel sorgt auf langen Fahrten für Kurzweile, weil sich das Baby mit sich selber beschäftigen kann.

Fazit

Die Anschaffung von einer Babyschale ist nicht nur sinnvoll, sondern auch gesetzlich verpflichtend, wenn Sie mit Ihrem Baby Auto fahren möchten. Achten Sie daher vor dem Kauf auf alle Details, die Ihnen die unterschiedlichsten Hersteller bieten. Die Sicherheit von Ihrem Kind sollte an erster Stelle stehen, ohne dass Sie auf Komfort und Vielseitigkeit verzichten. Denken Sie immer daran, dass Sie eine Babyschale rund 15 Monate fast täglich nutzen, manchmal auch länger, wenn Geschwisterkinder geplant sind. Sie sollten daher nicht am falschen Ende sparen, weil diese Investition das Leben von Ihrem Baby schützen kann und soll, wenn es einmal, zu einem Unfall kommt.

Unsere Empfehlungen

Weitere Vergleiche in der Kategorie

Weitere Produktempfehlungen