Skip to main content

Babyerstausstattung - das braucht Dein Baby am Anfang

Babycreme Ratgeber

Das Wichtigste in Kürze

Sinnvoll ist es, Dein Baby nach dem Baden mit einer guten Babycreme zu verwöhnen. Diese sollte frei von Duftstoffen sowie unnötigen  Zusatzstoffen sein. Achte unbedingt darauf, dass Cremes für Dein Baby frei von Paraffinen, Erdölen oder anderen Schadstoffen sind.  
Es ist wichtig, für Dein Baby eine spezielle Babycreme zu verwenden. Hier kannst Du zwischen Cremes und Lotionen wählen. Während sich Lotionen besser für das Verteilen auf dem Körper eignen, kannst Du eine Babycreme für Gesicht, Hals und Hände gut verwenden. 
Beim Kauf einer Babycreme solltest Du unbedingt auf einen guten Feuchtigkeitsschutz sowie eine gute Verträglichkeit achten. Des Weiteren sollte die Creme leicht aufzutragen sein und keine schädlichen Inhaltsstoffe mit sich bringen. Zu guter Letzt achte immer auch auf ein individuell passendes Preis-Leistungsverhältnis.

Was ist Babycreme und worin besteht der Unterschied zu einer normalen Hautcreme?

Vielleicht kennst Du das auch von Dir: Du verwendest gerne Cremes oder Lotions, die gut duften und Deine Haut und Dich rundherum verwöhnen. Aber, was für Dich und Deine Haut gut ist, ist es noch lange nicht für Dein Baby. Die Haut von Babys ist noch sehr zart und empfindlich, und entwickelt sich erst im Laufe der ersten Wochen vollkommen aus. Duftstoffe, Konservierungsstoffe, Paraffine und Co. schaden der empfindlichen Babyhaut. Während Babys keine Cremes für Erwachsene  verwenden sollten, können Erwachsene mit empfindlicher Haut hingegen ohne Probleme Babyprodukte nutzen.

Was ist also der Unterschied zwischen einer Babycreme und einer Creme für Erwachsene. Ganz einfach, es sind die Inhaltsstoffe. Die meisten Hersteller verzichten bei den Cremes für Babys auf unnötige Zusatzstoffe. Babys brauchen keine Farbstoffe, keine Duftstoffe und Co. Je weniger Inhaltsstoffe, desto besser. Viele Erwachsene aber mögen Cremes mit Duft, einer schönen Farbe etc.

Babycremes wurden also speziell für die zarte und noch unreife Hat von Babys entwickelt und hergestellt. Auf unnötige Inhalte wird verzichtet. Im Gegensatz dazu findet man in herkömmlichen Hautcremes für Erwachsene meist eine ganze Reihe von Zusatzstoffen.

Babycreme oder Babylotion – Unterschiede und Anwendungsgebiete

Pflegeprodukte für Babys sind in der Regel gut auf die Bedürfnisse zarter Babyhaut abgestimmt. Was aber ist der Unterschied zwischen einer Babycreme und einer Babylotion?

  • Eine Babycreme hat in der Regel einen höheren Fettanteil und einen geringeren Wasseranteil. Sie lässt sich zwar schwerer verteilen, bringt aber mehr langanhaltenden Feuchtigkeit mit sich.
  • Eine Babylotion bringt auch Feuchtigkeit mit sich, ihr Fettgehalt aber ist niedriger, der Wasseranteil höher. Sie lässt sich daher besser verteilen.

Es gibt also einen Unterschied zwischen Creme und Lotion. Aber was solltest Du bei Deinem Baby verwenden? Am besten eine Creme und eine Lotion. Diese können sehr unterschiedliche Anwendungsbereiche haben, und dennoch gleichzeitig zum Einsatz kommen.

Babycreme:

Wie bereits erwähnt ist hier der Fettanteil höher, Cremes lassen sich aber schwerer verteilen. Bei Deinem Baby kannst Du gut eine Gesichtscreme oder eine Creme für den Windelbereich verwenden. Besonders gut sind Gesichtscremes fürs Baby in der kalten Jahreszeit geeignet, da sie gut für Wind und Kälte schützen. Eine Creme kommt dort zum Einsatz, wo es von außen Schutz und von Innen Feuchtigkeit braucht. Also an Körperstellen, die immer frei sind, oder eben auch im empfindlichen Windelbereich.

Babylotion:

Um den Körper Deines Babys mit Feuchtigkeit versorgen zu können, kannst Du auf eine gute babygerechte Lotion setzen. Diese bringt Feuchtigkeit mit sich, lässt sich aber gut verteilen. Die Haut Deines Babys ist noch sehr zart, umso wichtiger, dass Du die größeren Flächen möglichst sanft eincremen kannst. Mit einer Körperlotion ist das in der Regel einfacher als mit einer Körpercreme.

Worauf muss ich beim Kauf einer Babycreme achten?

Für die empfindliche Babyhaut ist es besonders wichtig, auf eine gute und geeignete Babycreme zurückzugreifen. Auf folgende Punkte solltest Du beim Kauf der Pflege für Dein Baby unbedingt achten:

Feuchtigkeitsschutz

Gut ist es, wenn eine Babycreme Feuchtigkeit spendet. Gut ist es aber auch, wenn Cremes einen schützenden Film auf die Haut legen, welcher einen Feuchtigkeitsschutz darstellt. So kann die Haut die Feuchtigkeit länger halten und bleibt gut geschützt. Achte beim Kauf einer Babypflege unbedingt auf einen geeigneten Feuchtigkeitsschutz.

Hautverträglichkeit

Babycremes und Lotions sollten unbedingt gut hautverträglich sein. Die Haut Deines Babys ist noch zart, ihr Schutzschild ist noch nicht komplett. Umso wichtiger, dass eine Hautpflege perfekt auf diese Bedürfnisse abgestimmt ist. Die Creme sollte gut verträglich sein und die Haut nicht reizen. Ebenfalls ein wichtiger Aspekt beim Kauf einer Hautpflege für Babys.

Inhaltsstoffe

Bei Babycremes gilt, je weniger desto besser. In die Hautpflege Deines Babys gehören keine Paraffine (einige stehen im Verdacht Krebs verursachen zu können), keine Konservierungsstoffe, keine Farbstoffe und auch keine Duftstoffe. Je natürlicher, desto besser. Achte beim Kauf daher unbedingt auch auf die Inhaltsstoffe. Gut sind u.a. Calendula (Ringelblume) oder Kamille.

Leicht aufzutragen

Wie gut lässt sich eine Hautpflege auftragen? Das ist ein besonders wichtiger Aspekt. Bei der zarten Babyhaut ist besondere Vorsicht geboten. Lässt sich eine Creme nur schwer verteilen, kann das die Haut reizen. Für den Körper eignen sich daher gut Lotions, fürs Gesicht kannst Du entsprechende Gesichtscremes verwenden. Hierbei handelt es sich um eine kleine Fläche, die immer freiliegt und besonders viel Pflege braucht. Körpercremes gibt es auch, aber nicht selten lassen sich diese nicht gut auftragen. Vielleicht musst Du hier auch mehrere Produkte testen, um herauszufinden, welche Pflege am besten zu Euch und in erster Linie zu Deinem Baby passt.

Preis-Leistungsverhältnis

Die Preisspanne bei Baby Hautpflegeprodukten kann groß sein. Schon unter 1 Euro gibt es günstige Produkte, nach oben hin können Cremes auch mal 10 Euro und mehr kosten. Natürlich spielt der Preis eine wichtige Rolle, sollte aber nicht alleine entscheidend sein. Wichtiger ist, dass es eine Creme ist, die Dein Baby gut verträgt und die seiner Haut gut tut. Achte unbedingt auch auf die Inhaltsmenge bzw. die Packungsgröße. Erst dann kannst Du die Preise wirklich gut vergleichen. Und, ein Vergleich kann sich immer lohnen.

Beliebte Babycremes

Nr. 1
Penaten Creme, beruhigende Baby Wundschutzcreme für Hautschutz und Nässeschutz, 150ml
Penaten Creme, beruhigende Baby Wundschutzcreme für Hautschutz und Nässeschutz, 150ml*
von JOHNSON & JOHNSON GMBH
  • Wundschutz: beruhigt gereizte Haut und fördert das Abklingen von Rötungen
  • Nässeschutz: hält Nässe von Babyhaut fern
  • Hautschutz: hinterlässt eine langanhaltende, sichtbare Schutzbarriere auf der Haut
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
Unverb. Preisempf.: € 2,98 Du sparst: € 0,73 (24%) Prime Preis: € 2,25 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
WELEDA Baby Calendula Wundschutzcreme 30ml - Naturkosmetik Wundsalbe / Babycreme für den Schutz empfindlicher Baby Haut im Windelbereich. Hilft bei Rötungen, gereizter Haut und Wundsein
WELEDA Baby Calendula Wundschutzcreme 30ml - Naturkosmetik Wundsalbe / Babycreme für den Schutz empfindlicher Baby Haut im Windelbereich. Hilft bei Rötungen, gereizter Haut und Wundsein*
von Weleda AG
  • Pflege für Baby Haut: die Calendula Wundschutz Creme schützt empfindliche Babyhaut und pflegt wirksam bei gereizter und geröteter Haut. Sie ist speziell für den Windelbereich geeignet
  • Einfach auftragbar: die Calendula Hautcreme zieht schnell ein und eignet sich auch zur Vorbeugung von gereizter und geröteter Haut
  • Handarbeit für die Haut: die Ringelblume Calendula wird bei Weleda in schwäbisch gmünd zu Babypflege, Kosmetik und zu Arzneimitteln verarbeitet und wächst direkt vor Ort im heilpflanzengarten
  • Höchste Weleda Qualität: wertvolles Mandelöl und Sesamöl aus kontrolliert-biologischem Anbau pflegen die Haut sanft und fördern die Hautregeneration
  • Lieferumfang: 1 x WELEDA Calendula Wundschutzcreme in der praktischen 30ml Reise Größe für Babys, Kinder und Erwachsene
Unverb. Preisempf.: € 2,45 Du sparst: € 0,16 (7%) Prime Preis: € 2,29 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
NIVEA BABY Soft Pflegecreme (100 ml), Hautcreme pflegt und schützt 24 Stunden lang, feuchtigkeitsspendende Creme für Babys mit Calendula
NIVEA BABY Soft Pflegecreme (100 ml), Hautcreme pflegt und schützt 24 Stunden lang, feuchtigkeitsspendende Creme für Babys mit Calendula*
von Beiersdorf
  • NIVEA BABY Soft – Mit besonders hautfreundlichen Inhaltsstoffen schützt die Feuchtigkeitscreme das Gesicht und den Körper von Babys 24h lang
  • Schutz & Pflege – Die Hautpflege Creme bewahrt das natürliche Gleichgewicht der zarten Haut und spendet langanhaltende Feuchtigkeit – ohne zu fetten
  • Mit Calendula – Dank ihrer pflegenden Formel mit Calendula stärkt die NIVEA Soft Babycreme die Schutzschicht der besonders empfindlichen Babyhaut
  • Pflege-Formel – Die Baby Creme wurde zusammen mit Kinderärzten und Dermatologen entwickelt. Die Hautverträglichkeit ist klinisch und dermatologisch bestätigt
  • Lieferumfang & Details – NIVEA BABY Soft Pflegecreme (100 ml), Pflegende Creme ohne Alkohol, Artikelnummer 80527
Unverb. Preisempf.: € 2,99 Du sparst: € 0,34 (11%) Prime Preis: € 2,65 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Penaten Intensiv Pflegecreme Gesicht & Körper 100ml / 24h Pflege für Babys / Feuchtigkeitsspendende Creme für trockene Haut 100ml
Penaten Intensiv Pflegecreme Gesicht & Körper 100ml / 24h Pflege für Babys / Feuchtigkeitsspendende Creme für trockene Haut 100ml*
von JOHNSON & JOHNSON GMBH
  • Mit Olivenblattextrakt, schützt und pflegt trockene Babyhaut
  • Spendet 24h Feuchtigkeit und unterstützt die Hautschutzbarriere trockener Babyhaut
  • Intensive, doch leichte Pflege
  • Hautverträglichkeit dermatologisch getestet
  • 1 x 100 ml Penaten Intensiv Pflegecreme Gesicht und Körper
Prime Preis: € 2,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SUMMER FOOT For Men Premium Fußmaske zur Entfernung von Hornhaut I Samtweiche und zarte Füße nach nur einer Anwendung I Dermatologisch getestet I deutsche Anleitung
SUMMER FOOT For Men Premium Fußmaske zur Entfernung von Hornhaut I Samtweiche und zarte Füße nach nur einer Anwendung I Dermatologisch getestet I deutsche Anleitung*
von Brain Trust UG (haftungsbeschränkt)
  • QUALITÄT – Unsere Summer Foot For Men Fußmasken sind dermatologisch getestet. Unsere Masken enthalten wertvolle Inhaltsstoffe (u.a. Urea und Gurkenextrakt), die Ihre Füße perfekt mit Feuchtigkeit versorgen und von hartnäckiger Hornhaut befreien
  • ANWENDUNG – Unsere Fußmasken können ganz einfach und bequem von zu Hause aus angewendet werden – ohne Raspel und Mühe. Sie finden in unserer Verpackungsbeilage zusätzliche Tipps zur Anwendung, um ein perfektes Ergebnis und weiche Füße zu erhalten.
  • WIRKUNG - Unsere Wirkstoffformel entfernt Hornhaut, Schrunden, Schwielen und rissige Haut an den Füßen. Die Premium Fußmasken von Summer Foot For Men ermöglichen die perfekte Fußpflege von zu Hause mit hervorragenden Ergebnissen innerhalb von 7 Tagen nach nur einer Anwendung.
  • ERGEBNISSE - Die Testberichte, Videos und Bilder unserer Kunden sprechen für sich. Scrollen Sie einfach nach unten zu den Bewertungen und schauen Sie sich die Ergebnisse an. Die Summer Foot for Men Fußmasken bieten einen gleichsam schonenden/pflegenden wie effektiven Honrhautentferner, der Ihre Füße für ca. 2-3 Monate von Hornhaut befreit. Überzeugen Sie sich selbst von dieser neuen Art der Pediküre für den Mann mit fantastischen Ergebnissen!
  • ZUFRIEDENHEIT – Sie sind mit dem Ergebnis der Summer Foot For Men Fußmaske nicht zufrieden? Wir erstatten Ihnen den Kaufpreis! Kontaktieren Sie uns einfach.
Prime Preis: € 19,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
WELEDA Baby Derma Weiße Malve Wundschutzcreme, Naturkosmetik Babycreme für den Schutz und die Regeneration von gereizter Baby Haut, Heilsalbe für die Pflege des Windelbereich (1 x 50ml)
WELEDA Baby Derma Weiße Malve Wundschutzcreme, Naturkosmetik Babycreme für den Schutz und die Regeneration von gereizter Baby Haut, Heilsalbe für die Pflege des Windelbereich (1 x 50ml)*
von Weleda
  • Geeignet für hochsensible und neurodermitische Haut: Die unparfümierte Creme mit sorgfältig ausgewählten natursubstanzen regeneriert wirksam gereizte Haut im Windelbereich
  • Beruhigung und Schutz der Haut: Ein wertvoller Auszug aus Weißer Bio-Malve beruhigt hochsensible Haut; Bio-Kokosöl und Bio-Sesamöl unterstützen die natürliche Schutzfunktion der Haut
  • Schützt vor Nässe: Bio-Kokosöl und Bio-Sesamöl unterstützen die natürliche Schutzfunktion der Haut; Zinkoxid schützt vor Nässe
  • Höchste WELEDA Qualität: Frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen sowie Rohstoffen auf Mineralölbasis; Sehr gute Hautverträglichkeit bei hochsensibler bis neurodermitischer Haut
  • Lieferumfang: 1 x WELEDA Weiße Malve Babycreme für Babys, Kleinkinder und Erwachsene
Prime Preis: € 6,25 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
boep Wind und Wettercreme für Babys und Kinder | Vegane Naturkosmetik entwickelt von einer Ärztin | Kälteschutzcreme Babybalsam für Gesicht und Körper (50ml)
boep Wind und Wettercreme für Babys und Kinder | Vegane Naturkosmetik entwickelt von einer Ärztin | Kälteschutzcreme Babybalsam für Gesicht und Körper (50ml)*
von das boep
  • BEI WIND UND WETTER: Wenn es draußen stürmt und schneit, braucht Dein Baby eine schützende Wind und Wetter Creme für sensible Haut im Gesicht und am Körper. Der boep Babybalsam (50ml) mit Bio-Olivenöl und Mandelöl bietet idealen Kälteschutz für empfindliche Baby und Kinderhaut bei frostigen Temperaturen.
  • SCHUTZ VOR DER KÄLTE: Du möchtest im Herbst und Winter mit Deinem Baby oder Kind nach draußen gehen und Dir keine Sorgen, um die zarte Haut der Kleinen machen müssen? Dann trage ganz einfach den boep Wind und Wetter Balsam auf das Gesicht, die Lippen und Händchen auf. Die Fettcreme bildet einen angenehmen Schutzfilm auf der Haut, ohne klebrig zu sein.
  • ENTWICKELT VON EINER ÄRZTIN: Für die ideale Wind und Wettercreme hat die Gründerin und Ärztin Dr. Michaela Hagemann die Inhaltsstoffe besonders sorgfältig ausgewählt: Der boep Babybalsam schützt die sensible Babyhaut mithilfe von Bio-Olivenöl, Mandelöl, Calendula und Kakaobutter und stärkt gleichzeitig den natürlichen Schutzfilm der Haut.
  • ZERTIFIZIERTE NATURKOSMETIK: Wir bei boep legen Wert auf gute, natürliche Inhaltsstoffe. So ist auch der Wind und Wetterbalsam vegan, zertifiziert von COSMOS NATURAL sowie dermatologisch getestet mit dem Ergebnis "sehr gut". Unser Baby Balsam kommt ohne Mineralöle, ohne Parabene, ohne Silikone, ohne Paraffine, ohne PEGs und ohne synthetische Duftstoffe aus.
  • MADE IN GERMANY: Unsere Wind- und Wettercreme Baby & Kids wird im Allgäu hergestellt. Dadurch sparen wir unnötige Versandwege. Wir benutzen recyclebare Tuben und verzichten auf weitere Umverpackungen für unsere Babypflege.
Prime Preis: € 9,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
WELEDA Baby Calendula Pflegecreme Körper & Gesicht 30ml - Naturkosmetik Gesichtspflege und Körperpflege zur Pflege und Beruhigung trockener Haut. Reichhaltige Feuchtigkeitscreme für Babys & Kinder
WELEDA Baby Calendula Pflegecreme Körper & Gesicht 30ml - Naturkosmetik Gesichtspflege und Körperpflege zur Pflege und Beruhigung trockener Haut. Reichhaltige Feuchtigkeitscreme für Babys & Kinder*
von Weleda AG
  • Pflege für trockene Haut: Die Calendula Pflegecreme pflegt trockene Hautstellen und schützt und beruhigt die Haut von Kindern und Babys
  • Ideal für die tägliche Pflege: Ideal für die tägliche Körperpflege von Babys und Kindern schützt die reichhaltige Creme mit sorgfältig ausgewählten natursubstanzen zarte Haut und hält sie samtig weich
  • Handarbeit für die Haut: die Ringelblume Calendula wird bei Weleda in schwäbisch gmünd zu Babypflege, Kosmetik und zu Arzneimitteln verarbeitet und wächst direkt vor Ort im heilpflanzengarten
  • Höchste Weleda Qualität: Ein wertvoller Auszug aus Bio-Calendula beruhigt die Haut. Hautverwandtes wollwachs bildet einen zuverlässigen Schutz vor dem Austrocknen
  • Lieferumfang: 1 x WELEDA Calendula Pflegecreme in der praktischen 30ml Reise Größe für Babys, Kinder und Erwachsene
Unverb. Preisempf.: € 2,45 Du sparst: € 0,26 (11%) Prime Preis: € 2,19 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
NIVEA BABY Soft Pflegecreme (200 ml), Hautcreme pflegt und schützt 24 Stunden lang, feuchtigkeitsspendende Creme für Babys mit Calendula
NIVEA BABY Soft Pflegecreme (200 ml), Hautcreme pflegt und schützt 24 Stunden lang, feuchtigkeitsspendende Creme für Babys mit Calendula*
von Nivea
  • NIVEA Baby Soft – Mit besonders hautfreundlichen Inhaltsstoffen schützt die Feuchtigkeitscreme das Gesicht und den Körper von Babys 24h lang.
  • Schutz & Pflege – Die Hautpflege Creme bewahrt das natürliche Gleichgewicht der zarten Haut und spendet langanhaltende Feuchtigkeit – ohne zu fetten.
  • Mit Calendula – Dank ihrer pflegenden Formel mit Calendula stärkt die NIVEA Soft Babycreme die Schutzschicht der besonders empfindlichen Babyhaut.
  • Pflege-Formel – Die Baby Creme wurde zusammen mit Kinderärzten und Dermatologen entwickelt. Die Hautverträglichkeit ist klinisch und dermatologisch bestätigt.
  • Lieferumfang & Details – NIVEA BABY Soft Pflegecreme (200 ml), Pflegende Creme ohne Alkohol, Artikelnummer 86128
Prime Preis: € 2,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
boep Babycreme | Naturkosmetik Pflegecreme für Babys und Kinder | ÖKOTEST SEHR GUT | Mit Bio Sheabutter, Mandelöl und Calendula | Liebevoll entwickelt von einer Ärztin und Mama (50ml)
boep Babycreme | Naturkosmetik Pflegecreme für Babys und Kinder | ÖKOTEST SEHR GUT | Mit Bio Sheabutter, Mandelöl und Calendula | Liebevoll entwickelt von einer Ärztin und Mama (50ml)*
von das boep
  • REICHHALTIGE BABYPFLEGE: Die sensible Haut deines Babys ist trocken und gereizt? Unsere vegane Babycreme (50ml) mit reichhaltiger Bio-Sheabutter und Mandelöl beruhigt die Haut und sorgt für samtweiche Knutschebäckchen! Die Naturkosmetik Baby Pflegecreme spendet langanhaltende Feuchtigkeit und eignet sich für Gesicht, Körper und Hände. Sie kann auch als Basispflege Creme bei Neurodermitis verwendet werden.
  • EINE CREME FÜR DIE GANZE FAMILIE: Natürlich ist die boep Babycreme nicht nur für Babys geeignet! Die vegane Pflegecreme eignet sich auch für Kleinkinder, Kinder und Erwachsene mit sensibler, trockener Haut. Die boep Babycreme kann als feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme und Handcreme von der ganzen Familie verwendet werden. Gleichzeitig duftet sie angenehm dezent – natürlich ohne synthetische Duftstoffe.
  • ENTWICKELT VON EINER ÄRZTIN: Für die ideale Creme für Baby & Kind hat die Gründerin und Ärztin Dr. Michaela Hagemann die Inhaltsstoffe besonders sorgfältig ausgewählt: Unsere boep Babycreme pflegt sensible Haut mithilfe von Bio-Sheabutter und Mandelöl. Ringelblumenextrakte (Calendula) in der Baby- und Kindercreme beruhigen gereizte Haut. Für gesunde Haut – ein Leben lang.
  • ZERTIFIZIERTE NATURKOSMETIK: Wir bei boep legen Wert auf gute Inhaltsstoffe! So ist auch unsere Babycreme vegan, zertifiziert von COSMOS NATURAL sowie dermatologisch getestet mit dem Ergebnis "sehr gut". Unsere Babypflege-Creme kommt ohne Mineralöle, ohne Parabene, ohne Silikone, ohne Paraffine und PEGs aus. Außerdem ist die Pflegecrecreme von ÖKO-TEST mit dem Ergebnis "sehr gut" bewertet (ÖKO-TEST Magazin 10/2020, Test Babypflegecremes).
  • MADE IN GERMANY: Unsere natürliche, vegane Creme für trockene Haut wird im wunderschönen Allgäu hergestellt. Dadurch sparen wir unnötige Versandwege. Wir benutzen recyclebare Tuben und verzichten auf weitere Umverpackungen. Inhalt: 50ml.
Preis: € 6,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 5. November 2021 um 06:06 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

FAQ

Wurden Babycremes schon getestet und welche sind die Besten?

Babycremes werden regelmäßig getestet. Und das ist auch gut so, denn, die Haut Deines Babys verdient und verträgt nur das Beste. In vielen Tests kann ein Großteil der Produkte durchaus überzeugen. Nur wenige schneiden nicht zufriedenstellend ab. Der Grund sind Inhaltsstoffe, die eigentlich nichts in einer Babycreme verloren haben. Paraffine stehen hier an erster Stelle. Besonders zu erwähnen ist hier das sogenannte MOAH. Ein Paraffin, welches in Verdacht steht Krebs erzeugen zu können. Leider fallen bei den Tests auch namenhafte Produkte bekannter Hersteller durch. Beim Kauf von Baby Pflegeprodukten kann es sinnvoll sein, sich entsprechende Testberichte anzusehen. Und natürlich solltest Du auch immer selbst einen Blick auf die Inhaltsstoffe werfen. Die besten Produkte, das sind die mit wenigen Inhaltsstoffen. Und die, die weder Paraffine noch Farbstoffe, Konservierungsstoffe oder Duftstoffe enthalten.

So pflegst Du die Babyhaut mit Babycreme richtig!

Eine tägliche Verwendung ist in der Regel nicht nötig. Eine Ausnahme kann hier der Gesichtsbereich an kalten Tagen sein. Oder aber der Windelbereich, wenn es erforderlich ist. Grundsätzlich kannst Du Dein Baby immer nach dem Waschen bzw. baden eincremen. Etwas anders kann es aussehen, wenn Hautkrankheiten vorliegen. Hier solltest Du am besten mit dem Arzt oder auch der Hebamme besprechen, wie Du die Haut Deines Babys am besten pflegen kannst und solltest.

Weniger ist oft mehr. Trockne die Haut Deines Babys immer gut ab und trage die Creme oder Lotion dünn und sparsam auf. Beim Baden oder Waschen solltest nach Möglichkeit auf Zusätze verzichten, oder auf spezielle Produkte für Babyhaut zurückgreifen.

Fazit

Früher hieß es oft, Babyhaut braucht, wenn sie gesund ist, keine besondere Pflege. Heute sagen viele Experten, die zarte Babyhaut kann durchaus eine regelmäßige Pflege vertragen. Wichtig dabei ist, dass Du eine spezielle Babycreme verwendest. Je nach Bedarf kannst Du hier auf eine Gesichtscreme, eine Körpercreme oder eine Lotion zurückgreifen. Grundsätzlich haben Lotions einen höheren Wasseranteil und lassen sich besser und leichter auftragen. Beim Kauf einer Hautpflege für Dein Baby solltest Du auf einen guten Feuchtigkeitsschutz sowie eine gute Hautverträglichkeit achten. Bei den Inhaltsstoffen ist besondere Vorsicht geboten. Hier sollten keine Farbstoffe, Konservierungsstoffe, Duftstoffe oder Paraffine enthalten sein. Für die empfindliche Haut Deines Babys ist es außerdem von Vorteil, wenn sich die Hautpflege einfach aufragen lässt. Achte nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die jeweilige Menge. Mit einem gezielten Vergleich kannst Du hier bares Geld sparen. Wichtiger als der Preis aber sollte sein, dass die Creme gut zu Deinem Baby passt und seiner Haut individuell gut tut.

Unsere Empfehlungen

Weitere Vergleiche in der Kategorie

Weitere Produktempfehlungen

Wie gefällt Ihnen der Beitrag?
[Abstimmungen: 0 Durchschnitt: 0]